PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

K2 – Das letzte Abenteuer

K2 - Das letzte AbenteuerK2 - Das letzte Abenteuer

Die Freunde Taylor und Harold sind begeisterte Hobbybergsteiger. Unverhofft erhalten sie die Möglichkeit, an einer Expedition auf den K2, den schwierigsten Berg der Welt, teilzunehmen.

Ein Traum wird wahr – auch wenn die Umstände für die riskante Unternehmung alles andere als gut sind: die Träger springen ab, es gibt Spannungen in der Crew und der Expeditionsleiter erkrankt schwer. 


Der erste Ansturm auf den Gipfel geht schief und die Bergsteiger bleiben verschollen.

Taylor und Harold springen ein und wagen den gefährlichen Aufstieg. Überglücklich erreichen sie mit letzter Kraft den Gipfel. Doch auf dem Rückweg ins Basislager schlägt das Wetter um. Ihr Abstieg wird zum puren Kampf ums Überleben…

Mit K2 - DAS LETZTE ABENTEUER präsentiert das Label Studio Hamburg einen unterhaltsamen Bergsteigerfilm aus den 1990er Jahren, an dem etwas der Zahn der Zeit genagt hat.

Punkten kann der Film weniger durch seine etwas vorhersehbare Handlung, dafür aber durch seine beiden sympathischen Protagonisten in Gestalt von Michael Biehn und Matt Craven, die in ihren Rollen durchweg überzeugen können, sowie durch die faszinierenden Natur- und Landschaftaufnahmen, die dem Streifen eine abenteuerliche Szenerie und Atmosphäre verleihen.


K2 - Das letzte Abenteuer
England, Japan, USA 1991

Regie: Franc Roddam
Darsteller: Michael Biehn, Matt Craven

FSK: A 6 Jahren
Laufzeit: 110 Minuten

Studio Hamburg

© by Ingo Löchel

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum