Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Die 80er - Die Schauspieler: LEE MAJORS

Die 80igerLEE MAJORS

Lee Majors wurde am 23. April 1939 als Harvey Lee Yeary in Wyandotte, Michigan, USA, geboren. Nach seinem Abschluss an der Middlesboro High School im Jahre 1957, besuchte er bedingt durch ein Sport-Stipendium die „Indiana University“. Zwei Jahre später wechselte Majors zur „Eastern Kentucky University“ in Richmond, Kentucky. Bei seinen sportlichen Betätigungen an der Universität trug er sich eine schwere Verletzung zu, die seine Football-Karriere beendete, bekam aber Gefallen am Schauspielern.


Lee majorsNach Abschluss der Universität im Jahre 1962 zog er nach Los Angeles, wo er Dick Clayton, den ehemaligen Agenten von James Dean, traf, der ihm riet, eine Schauspielschule zu besuchen.

Majors kam dem Rat nach und studierte u. a. an der „Estelle Harmon's Acting School” bei MGM, die ihm schließlich 1964 seine erste Filmrolle in „STRAIT-JACKET“ (Die Zwangsjacke) einbrachte. Ein Jahr später folgte in „SONG FOR DYING“, einer Folge der Western-Serie „GUNSMOKE“ (Rauchende Colts), sein TV-Debüt.

Als er hörte, dass für eine neue Western-Serie Schauspieler gesucht wurden, bewarb er sich, stach 400 Mitbewerber aus und bekam die Rolle des HEATH BARKLEY in der TV-Serie „THE BIG VALLEY“, die ihm zum Durchbruch verhalf.

Nach der Einstellung der Western-Serie im Jahre 1969 nach 112 Folgen, folgte von 1970-1971 die TV-Rolle des ROY TATE in „THE VIRGINIAN“ (Die Leute von der Shiloh Ranch) sowie von 1971-1974 die des JESS BRANDON in „OWEN MARSHALL: COUNSELOR AT LAW“.

Der endgültige Durchbruch gelang Lee Majors schließlich mit der Rolle des STEVE AUSTIN in dem TV-Klassiker „THE SIX MILLION DOLLAR MAN“ (Der sechs Millionen Dollar Mann), den er von 1974 bis 1978 mimte.

Steve Austin (Lee majors)Der Astronaut Steve Austin (Lee Majors) zieht sich bei einem Unfall während eines Testflugs so schwere Verletzungen zu, dass in einer sechs Millionen Dollar teuren Operation Austins beide Beine, ein Arm sowie ein Auge durch atomar betriebene, elektromechanische Prothesen ersetzt werden müssen. Sie verleihen dem ehemaligen Astronauten übermenschliche Kräfte. Er ist stärker, sieht schärfer und rennt schneller als jeder normale Mensch. Im Auftrag der Regierung erfüllt er von nun an geheime und gefährliche Aufträge …

Neben dieser Serie absolvierte er einige Gastauftritte in der Spin Off-Serie „THE BIONIC WOMAN“ (Die sieben Millionen Dollar Frau) und drehte zudem auch einige Fernsehfilme als Steve Austin.

Nach der Einstellung von „DER SECHS MILLIONEN DOLLAR MANN“ war Majors in einigen TV-Filmen zu sehen, bis ihm die Idee zu einer neuen Serie kam. Keiner wollte aber so recht an den Erfolg glauben. Doch Majors setzte sich durch und schaffte in den 1980er-Jahren in der Rolle des COLT SEAVERS in „THE FALL GUY“ (Ein Colt für alle Fälle) einen erneuten TV-Hit.

Der Hollywood-Stuntman Colt Seavers (Lee Majors) arbeitet nebenbei als Kopfgeldjäger. Er spürt Verbrecher auf, die bis zur Gerichtsverhandlung gegen Kaution auf freien Fuß gesetzt wurden und dann geflohen sind. Sein junger Cousin Howie Munson (Douglas Barr) ist stets an seiner Seite, was Colt anfangs überhaupt nicht gefällt. Die Dritte im Bunde ist die sexy Stuntfrau Jody Banks (Heather Thomas), die Seavers bei seinen mitunter gefährlichen Aufträgen ebenfalls ein bisschen unter die Arme greift.

The fall Guy - Lee majors

„EIN COLT FÜR ALLE FÄLLE“ war nicht nur in den USA ein Hit, sondern lief auch international sehr erfolgreich. Doch nach der Einstellung der Serie im Jahre 1986 bewies Lee Majors bei seinen weiteren Film- und Serienprojekten kein so glückliches Händchen.

Der Versuch mit LINDSAY WAGNER zusammen mit drei Fernsehfilmen an den Erfolg der Serie „DER SECHS MILLIONEN DOLLAR MANN“ anzuschließen, scheiterte. Auch mit der Rolle als JABLONSKI in der eher mäßigen TV-Serie „RAVEN“ war dem Schauspieler kein Erfolg beschieden. Die Serie wurde bereits 1993 nach der ersten Staffel eingestellt. Und das nicht ohne Grund.

Die Eltern von Jonathan Raven (Jeffrey Meek) wurden in Japan vom Schwarzer-Drachen-Clan ermordet. Aus Rache tötete Jonathan deren Anführer und ist seitdem auf der Flucht vor dem Killer-Clan. Raven lebt auf Hawaii und arbeitet in dem Club von Kenny Tanaka (Clyde Kusatsu).
Gemeinsam mit dem Privatdetektiv und Freund Herman "Ski" Jablonski (Lee Majors) macht er sich auf die Suche nach seinem verschwundenen Sohn. Nebenbei helfen die beiden so ungleichen Männer immer wieder anderen Menschen, die in Not geraten sind.

Lee MajorsNach der Einstellung der Serie „RAVEN“ war Majors vor allem in zweitklassigen Filmen und Fernsehfilmen zu sehen oder absolvierte Gastrollen in Serien wie „PROMISED LAND“ (Ein Wink des Himmels, 1996), „WALKER, TEXAS RANGER“ (1998), „SOLDIERS OF FORTUNE“ (Die Schattenkrieger, 1999), „TOO MUCH SUN“ (2000), „SON OF THE BEACH“ (2002), „THE GAME“ (2007-2009) oder „HUMAN TARGET“ (2010) zusehen.

Zur Zeit steht Lee Majors als TOM BARKLEY für den Western „THE BIG VALLEY" sowie für den Film JERUSALEM COUNTDOWN“ vor der Kamera. Eine weitere Rolle wird er 2011 in „THE STORY OF BONNIE AND CLYDE“ mimen.

Zur EinleitungZur Übersicht

FILMOGRAPHIE
1. Strait-Jacket/Die Zwangsjacke (1964)
2. Will Penny/Der Verwegene (1968)
3. The Ballad of Andy Crocker (1969) (TV)
4. The Liberation of L.B. Jones/Die Glut der Gewalt (1970)
5. Weekend of Terror (1970) (TV)
6. The Six Million Dollar Man/Der sechs Millionen Dollar Mann (1973) (TV)
7. The Six Million Dollar Man: Wine, Women and War/Der sechs Millionen Dollar Mann - Der Waffenschieber (1973) (TV)
8. The Six Million Dollar Man: Solid Gold Kidnapping/Der sechs Millionen Dollar Mann - Das Erpressersyndikat (1973) (TV)
9. Francis Gary Powers: The True Story of the U-2 Spy Incident (1976) (TV)
10. Just a Little Inconvenience (1977) (TV)
11. The Norseman/Die Nordmänner (1978)
12. Steel/Sechs Männer aus Stahl (1979)
13. Killer Fish/Piranha II - Die Rache der Killerfische (1979)
14. 2 Herzen voller Liebe/Circle of Two (1980)
15. Agency/Agency - Botschaft des Bösen (1980)
16. High Noon, Part II: The Return of Will Kane (1980) (TV)
17. The Last Chase (1981)
18. Starflight: The Plane That Couldn't Land/Starflight One - Irrflug ins Weltall (1983) (TV)
19. The Cowboy and the Ballerina (1984) (TV)
20. A Smoky Mountain Christmas (1986) (TV)
21. The Return of the Six-Million-Dollar Man and the Bionic Woman/Die Rückkehr der Roboter (1987) (TV)
22. Keaton's Cop (1988)
23. Danger Down Under/Vater gibt nicht auf (1988) (TV)
24. Bionic Showdown: The Six Million Dollar Man and the Bionic Woman (1989) (TV)
25. Fire: Trapped on the 37th Floor/Feuersturm im Wolkenkratzer (1991) (TV)
26. Raven: Return of the Black Dragons/Raven - Die Rückkehr der schwarzen Drachen (1992) (TV)
27. The Cover Girl Murders/Tod der Mannequins (1993) (TV)
28. Bionic Ever After? (1994) (TV)
29. Daytona Beach (1996) (TV)
30. Lost Treasure of Dos Santos/Auf der Jagd nach dem Schatz von Dos Santos (1997) (TV)
31. Trojan War/No Night Stand (1997)
32. Musketeers Forever/Perfect Deal (1998)
33. New Jersey Turnpikes (1999)
34. The Protector/Massive Protection (1999)
35. Chapter Zero/Adam - Ein Kapitel für sich (1999)
36. Primary Suspect/Primary Suspect - Unter falschem Verdacht  (2000)
37. Hotel! (2001) (TV)
38. Here (2001)
39. Hard Knox (2001) (TV)
40. Out Cold/Eis kalt (2001)
41. Waitin' to Live (2002)
42. Big Fat Liar/Lügen haben kurze Beine (2002)
43. Arizona Summer (2003)
44. Fate/Sechs - Es gibt eine Zahl vor Sieben!  (2003)
45. The Trail to Hope Rose (2004) (TV)
46. Strike the Tent (2005)
47. Hell to Pay (2005)
48. Jackbutt - The TV Movie/TV: The Movie (2006)
49. When I Find the Ocean (2006)
50. Lightspeed (2006) (TV)
51. Me & Lee? (2007) (TV)
52. Guys Choice (2007) (TV)
53. The Brothers Solomon/Die Solomon Brüder (2007)
54. Ben 10: Race Against Time/Ben 10 - Wettlauf gegen die Zeit (2007) (TV)
55. The Adventures of Umbweki (2009)
56. Johnny (2010)
57. Corruption.Gov (2010)
58. Spring Break '83 (2011)
59. Jerusalem Countdown (2011)
60. The Big Valley (2011)
61. The Story of Bonnie and Clyde (2011)


FERNSEHEN
1. Gunsmoke/Rauchende Colts (1 Folge, 1965)
2. The Alfred Hitchcock Hour/Alfred Hitchcock zeigt (1 Folge, 1965)
3. The Big Valley/Big Valley (als Heath Barkley, 112 Folgen, 1965-1969)
4. Bracken's World (1 Folge, 1970)
5. The Virginian/Die Leute von der Shiloh Ranch (als Roy Tate, 24 Folgen, 1970-1971)
6. Dr. med. Marcus Welby (als Jess Brandon, 2 Folgen, 1971)
7. Alias Smith and Jones (1 Folge, 1972)
8. The Sixth Sense (1 Folge, 1972)
9. Owen Marshall: Counselor at Law (als Jess Brandon, 50 Folgen, 1971-1974)
10. The Six Million Dollar Man/Der sechs Millionen Dollar Mann (als Col. Steve Austin, 108 Folgen, 1974-1978)
11. The Bionic Woman/Die sieben Millionen Dollar Frau (5 Folgen, 1976)
12. The Fall Guy/Ein Colt für alle Fälle (als Colt Seavers, 112 Folgen, 1981-1986)
13. Trauma Center (als Colt Seavers, 1 Folge, 1983)
14. Love Boat (als Robert Richards, 2 Folgen, 1983)
15. CBS Summer Playhouse (1 Folge, 1989)
16. Tour of Duty/Nam - Dienst in Vietnam (als ‘Pop’ Scarlet, 5 Folgen, 1990)
17. Raven (als Herman "Ski" Jablonski, 7 Folgen, 1992-1993)
18. Lonesome Dove: The Series (1 Folge, 1995)
19. Promised Land/Ein Wink des Himmels (1 Folge, 1996)
20. Walker, Texas Ranger (1 Folge, 1998)
21. Soldier of Fortune, Inc./Die Schattenkrieger (1 Folge, 1999)
22. V.I.P./V.I.P. - Die Bodyguards (1 Folge, 2000)
23. The War Next Door (1 Folge, 2000)
24. Too Much Sun (als Scott Reed, 6 Folgen, 2000)
25. Son of the Beach (als Colonel Seymore Kooze, 3 Folgen, 2002)
26. Jake 2.0 (1 Folge, 2003)
27. Will & Grace (1 Folge, 2005)
28. The Minor Accomplishments of Jackie Woodman (1 Folge, 2007)
29. Wapos Bay: The Series (1 Folge, 2007)
30. Wainy Days (1 Folge, 2008)
31. Weeds/Weeds - Kleine Deals unter Nachbarn (als Minute-Man Leader, 3 Folgen, 2008)
32. Cold Case/Cold Case - Kein Opfer ist je vergessen (1 Folge, 2008)
33. The Game (als Coach Ross, 6 Folgen, 2007-2009)
34. According to Jim/Immer wieder Jim (als God, 2 Folgen, 2008-2009)
35. Community (1 Folge, 2010)
36. Human Target (1 Folge, 2010)
37. Undercovers (1 Folge, 2010)
38. My Dad Says (1 Folge, 2011)

© by Ingo Löchel

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles