PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Carl v. Ossietzky

Carl v. OssietzkyCarl v. Ossietzky

1927 übernimmt Carl von Ossietzky die Leitung der "Weltbühne" als Herausgeber und Chefredakteur unter Mitarbeit von Kurt Tucholsky. Im international aufsehenerregenden "Weltbühne" - Prozess 1931 wurde Ossietzky wegen Spionage verurteilt, da er in seiner Zeitschrift auf die heimliche und verbotene Aufrüstung der Reichswehr aufmerksam machte. Er kämpft weiter gegen das Treiben der NSDAP und wird 1933 ins KZ gesperrt. Erkrankt an TBC, überführt man Ossietzky nach internationalen Protesten erst 1936 in ein bewachtes Sanatorium.

Ihm wird mit weltweiter Zustimmung der Friedensnobelpreis für das Jahr 1935 zugesprochen, den er rückwirkend 1936 erhielt.

Von der Verleihung an ihn hört der Todkranke aus dem Radio - die Gestapo lehnt es ab, ihn zur Entgegennahme des Preises nach Oslo reisen zu lassen. Im Frühjahr 1938 stirbt Carl von Ossitzky unter der Aufsicht der Gestapo und wird heimlich begraben.

Mit "CARL V. OSSIETZKY" präsentiert das Label Studio Hamburg Enterprises einen weiteren Film  aus der Reihe "DDR TV-ARCHIV", der sich mit den letzten Lebensjahren  des Journalisten Carl v. Ossietzky beschäftigt.

Der Fernsehfilm, der von Richard Groschopp 1963 für das DDR-Fernsehen gedreht wurde, wurde ohne große Längen authentisch in Szene gesetzt.
So werden Zuschauer, die sich für diese Zeit und/oder Carl v. Ossietzky interessierten, bestens unterhalten, da zusätzlich auch die Darsteller des Fernsehfilms glaubwürdig in ihren Rollen agieren.

Carl v. Ossietzky
DDR 1963

Regie: Richard Groschopp
Darsteller: Hans-Peter Minetti, Christine Laszar, Blanche Kommerell, Gisela May, Fritz Diez

FSK: Ab 6 Jahren
Laufzeit: 93 Minuten

Erscheinungstermin: 7. Juli 2017
Label: Studio Hamburg Enterprises

Studio Hamburg

© by Ingo Löchel

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum