Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Überzeugt - Die drei ??? (189) und der unsichtbare Passagier

35 Jahre Drei Fragezeichen-Hörspiele - Crime-BusterÜberzeugt
Die drei ??? (189) und der unsichtbare Passagier
 
Justus, Peter und Bob steht ein tolles Abenteuer bevor: Eine Zugfahrt mit dem Coast Imperial, dem berühmten Luxuszug! Doch kurz nach Fahrtbeginn verschwindet einer der Mitreisenden spurlos. Handelt es sich um eine Entführung? Die drei ??? nehmen die Fährte auf, in dem Wissen, dass ihnen nicht viel Zeit bleibt.

Denn der nächste Bahnhof wäre die perfekte Fluchtmöglichkeit...
 (1)
 
und der unsichtbare PassagierWie ist es möglich, dass in einem Zug ein Verbrechen geschieht - und keiner bekommt etwas davon mit? Wer jetzt weiter liest wir mich der spoilerei bezichtigen, es sei denn er weiß es längst oder ahnt es zumindest. Aber die Parallelen zu Agatha Christie-Kinofilm "Mord im Orientexpress", der jüngst neu aufgelegt wurde, sind einfach zu offensichtlich. Das verbrechen war nur möglich, weil fast alle Passagiere dabei eingeweiht waren. Die Auflösung des Falles präsentiert Justus im Salonwagen, wie einst Hercule Poirot. Doch es geht wie bei den drei Satzzeichen wie üblich nicht um Mord, sondern um eine Entführung. 

Seit langen überzeugt eine drei???-Folge mal wieder. Aber nicht in allen belangen. Es fehlt die Kompaktheit, das Tempo und der Pfiff. Somit gibt es unnötige Längen zu verzeichnen - besonders zum Ende, als sich die Überführung der längst feststehenden Täter etwas dahin zieht.

Auch der Titel der Folge ist bereits die Auflösung. Deshalb ist es etwas unpassend, das Bob den Fall gleich zu Beginn als den Fall um den "unsichtbaren Passagier" bezeichnet.
 
Musik und Sounds sind ein bunter Mix aus vor allem alten bekannten Songs, die man noch aus den 80er Jahren kennt und neueren Stücken. Bei der Auswahl der Sprecher hatte man diesmal ein besonders gutes Händchen. Sie sind hervorragend gewählt und passen gut zusammen. Darunter viele bekannte Namen alter EUROPA-Hasen.

Die drei ??? (189)
und der unsichtbare Passagier
mit Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczeck, Andreas Fröhlich, Axel Milberg, Eckart Dux, Ingeborg Kallweit, Claus Wilcke, Robert Missler, Wolfgang Kaven, Gernot Endemann, Christian Stark u.a.
Buch: André Minninger
Buchvorlage: Hendrik Buchna
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Länge: ca. 65 Min.
Herausgabe: 29.09.17

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles