Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Der Alte - Erwin Kösters Fälle: Folge 53 - Die Unbekannte

Der Alte - Erwin Kösters FälleFolge 53
Die Unbekannte

Niemals in seinem Leben hat Richard Ohlbeck jemanden so sehr geliebt wie seine Freundin Dorothea. Er könnte glücklich sein, wäre Dorothea nicht verheiratet und – was schlimmer ist – würde sie von ihrem Mann, dem bekannten Chefarzt Dr. Georg Hormann, nicht ständig misshandelt. Und doch kann sie ihren Mann nicht verlassen – sie fürchtet seine Macht, seinen Einfluss, seine Unberechenbarkeit.


Michaela May und Krystian MertinekSeit einiger Zeit hat Dorothea den verzweifelten Wunsch, dass ihrem Mann irgend etwas passieren möge. Richard ahnt, dass es für ihre Liebe nur eine Lösung gibt: Dorotheas Mann muss sterben. Er besorgt sich eine Waffe und lauert ihm in der Tiefgarage des Krankenhauses auf. Doch als Hormann vor ihm steht, kann Richard nicht abdrücken. Im folgenden Handgemenge löst sich jedoch ein Schuss – und der Arzt liegt tot am Boden ...
Für Kommissar Köster ist völlig rätselhaft, wer den bekannten und beliebten Mann ermordet hat. Weit und breit ist kein Motiv zu entdecken, von einem Täter nirgendwo die geringste Spur. Während der Kommissar weiter in den mysteriösen Fall eindringt, macht Richard Ohlbeck eine schreckliche Entdeckung: Dorothea ist plötzlich verschwunden und -  sie scheint nicht die gewesen zu sein, für die sie sich ausgegeben hat. In seiner Verzweiflung wendet er sich an seinen Vater und seine Nachbarin Margarete Wendt ...

Wenn ich mir diesen Köster-Fall so anschaue dann frage ich mich nur eins: Wie konnte dieser Richard Ohlbeck seine hübsche Nachbarin (Gespielt von Michaela May) nur für diese fragwürdige und weniger attraktive Dame mittleren Alters stehen lassen? Aber naj , wie sagt Köster so schön am Ende des Falles: "Ja, die Liebe. Sie treibt uns manchmal in seltene Abgründe - uns die Männer."

Doch wir das mal beiseite lassen und betrachten die Geschichte ansich, dann haben wir es mit einen sehr spannend gestrickten Fall zutun. Kein Wunder, denn das Drehbuch stammt wieder von Detlef Müller, und der hat ein Händchen für gute Krimis. Besagte Dorothea war natürlich in Wahrheit eine ganz Andere und hat den armen Herrn Ohlbeck nur zum Mord an den Arzt angestiftet, weil sie mit diesem noch eine Rechnung offen hatte.

Ein glänzender Fall und für Martinek der einzige Auftritt in einem "Alten". Bis heute. Dabei ist der 1948 in Warschau geborene Schauspieler ein vielbeschäftigter Star. Kaum eine Serie in der er nicht auftaucht. Auch die übrige Besetzung weiß zu überzeugen: Michaela May, Christine Wodetzky und Klaus Höhne. Ein richtiger Ringelmann-Krimi eben.


Besetzung: Siegfried Lowitz, Jan Hendriks, Henning Schlüter, Christine Wodetzky (Dorothea), Krystian Martinek (Ohlbeck), Michaela May (Margarethe), Klaus Höhne (Herr Ohlbeck), Helma Seitz und andere
Stab: Buch: Detlef Müller,  Titelmusik: Peter Thomas, Musik: Frank Duval, Redaktion: Peter Renfrantz, Produzent: Helmut Ringelmann, Regie: Zbynek Brynych. Eine Produktion der Telenova Film und Fernsehproduktion im Auftrag von ZDF, ORF, SRG. Regie: Alfred Vohrer. Erstausstrahlung: 31.07.1981 (ZDF)


Diese Folge ist enthalten auf der DER ALTE-Collector´s Box Vol .3
MORE Home Entertainment GmbH & Co. KG


 

Kommentare  

#1 Frechdachs75 2017-10-12 15:42
Einer mit der besten Köster- Krimis. Einzig etwas penetrant diese ständige "Love" musik im Hintergrund, aber das war Anfang der 1980'er wohl modern. Sehr spannender Fall mit guten Schauspielern (Schade das Ullrich Haupt nur so kurz aufritt, den mag ich sehr); einzig Meyer Zwo fand ich sehr hölzern. (Wo war eigentlich Heymann??) Auch erwähnenswert: Kommissar Keller's Rehbeinchen in einer Nebenrolle als Mutter der "Unbekannten".

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles