PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Tanz mit dem Teufel - David Spandau 3

Tanz mit dem TeufelTanz mit dem Teufel
von Daniel Depp

Hollywood versteht keinen Spaß – besonders, wenn es um Preise geht, denn dann geht es auch ums große Geld. Als der schwierige Regisseur Jerry den Golden Globe gewinnt, wird er damit gleichzeitig zum Favoriten für den Oscar.

Und sofort tauchen böse Geschichten über ihn auf. Damit sinken seine Chancen, den Preis zu bekommen. Wer steckt dahinter?

Mit "TANZ MIT DEM TEUFEL" präsentiert der Autor DANIEL DEPP den dritten DAVID SPANDAU - Roman, der qualitativ an seine beiden Vorgänger anschließen kann.

Die Figur des sympathischen David Spandau  ist nicht nur eine moderne Version des Hardboiled-Helden, sondern durchaus auch als eine Art Hommage auf die Detektive des Film Noir zu betrachten. Denn ähnlich wie Helden der klassischen Hardboiled-Romane und des Film Noir, lässt sich auch Spandau nicht die Butter vom Brot nehmen.

Punkten kann "TANZ MIT DEM TEUFEL" neben der unterhaltsamen Geschichte, vor allem durch seine gut gezeichneten Figuren und Charaktere, die liebevoll gestaltet wurden, sowie durch die ruppig-charmanten Dialoge, die mit einer Menge Wortwitz und Sarkasmus gewürzt wurden, so dass für Abwechslung im Roman gesorgt ist.   

Tanz mit dem Teufel
(Devil's Dance)
von Daniel Depp
Aus dem Englischen von  Regina Rawlinson  
eBook (epub)
ISBN: 978-3-641-09028-9
11,99 Euro

carl's books

© by Ingo Löchel

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum