PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Arne Dahl, Vol. 4

HimmelhornArne Dahl
Vol. 4

Die Explosion ist heftig und der Schaden gewaltig, als in einer Novembernacht eine U Bahn in den Tunneln unter Stockholm in die Luft fliegt. Das ganze Land ist schockiert.

Eine Gruppe, die sich “The Holy Riders of Siffin” („Die heiligen Reiter von Siffin“) nennt, bekennt sich in einem anonymen Anruf, den die A Gruppe aber zurückverfolgen kann, zu dem Anschlag.

Schon glaubt man, die Täter bald verhaften zu können, ahnt aber nicht, dass dies nur der Anfang einer Jagd war, bei der es um politischen Extremismus, Hass und Tod geht.

Am 3. November 2017 erschien mit "ARNE DAHL VOL.4" die vierte DVD-Box aus der schwedischen Krimi-Reihe "ARNE DAHL" beim Label Edel Germany GmbH.

Die DVD-Box enthält mit "OPFERZAHL" und "BUSSESTUNDEN" zwei Fernsehfilm-Folgen der zweiten Staffel der schwedischen Krimi-Serie, die am 22. Oktober 2017 und am 5. November 2017 im ZDF gezeigt wurden.

Beide Folgen können vor allem durch die spannende und abwechslungsreiche Inszenierung sowie die interessanten Fälle punkten.
Leider treten darin aber auch einige kleinere Mankos auf. Hiervon ist besonders die Episode "BUSSESTUNDEN" betroffen, in der das Szenario, der in sich verwobenen Fälle doch manchmal etwas zu unglaubwürdig und zu zufallsgetränkt wirkt.

Eine halbnackte, von schweren Misshandlungen gezeichnete Frau stolpert durch das weihnachtlich geschmückte Stockholm. Die Spur führt die Polizei zu einem Lagerhaus mit illegalen rezeptpflichtigen Arzneimitteln, das dem international operierenden Schmugglerring Maximus zugeordnet werden kann.
 Interpol zufolge hält sich der Kopf der Bande wahrscheinlich in Schweden auf, und die A Gruppe erhält den Auftrag, ihn aufzuspüren.
Während der Ermittlungen kommt es zu bizarren Entdeckungen mehrerer verprügelter und ermordeter Frauen. Das verbindende Element all dieser Fälle ist, dass man die Frauen allesamt mit einem weißen Kissenbezug über dem Kopf fand.

Neben der spannenden und abwechslungsreichen Inszenierung der beiden Folgen von "ARNE DAHL", fällt vor allem auch die gute Besetzung der Krimi-Reihe ins Auge, in der besonders die Darsteller der Mitglieder der A Gruppe positiv auffallen, die in ihren Rollen glaubwürdig und realistisch agieren.

Von der schwedischen Krimi-Serie, die auf den A-Gruppe-Romanen (seit 1998) des schwedischen Krimiautors Arne Dahl (Jan Lennart Arnald) basieren, wurden seit 2011 zwei Staffeln mit je fünf Folgen gedreht.
Die Episoden der einzelnen Staffeln wurden dabei in zwei Versionen produziert. Als Zweiteiler zu je 90 Minuten und als Feature-Film-Version mit einer Laufzeit von 120 Minuten. In Schweden werden die Zweiteiler im Fernsehen und die 120-Minuten-Versionen im Kino gezeigt.

Arne Dahl
Vol. 4
Schweden 2017

Opferzahl
Bußestunde

FSK: Ab 16 Jahren
Laufzeit: 265 Minuten

Erscheinungstermin: 3. November 2017
Edel Germany GmbH

© by Ingo Löchel

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum