PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

The Ending

The Ending

The Ending
von Iain Raid

Eine Frau fährt mit ihrem neuen Freund Jake durch die winterliche Weite Kanadas. Trotz ihrer besonderen Verbindung denkt sie darüber nach, die Sache zu beenden. Und während draußen die Dämmerung das einsame Land in Dunkelheit hüllt, werden drinnen im Wagen Gespräche und Atmosphäre immer unheimlicher. Weshalb hält die Erzählerin einen Stalker vor Jake geheim, der ihr seit längerem Angst macht? Warum gibt Jake nur bruchstückhaft etwas von sich preis?

Wort für Wort steigt aus den Seiten ein kaum greifbares Unbehagen auf, denn eines ist von vornherein klar: Das junge Paar steuert unaufhaltsam in die Katastrophe...

Mit "THE ENDING" präsentiert der Autor IAIN RAID eine wirre und abstruse Geschichte, die schon zu Beginn nicht wirklich in die Gänge kommt und mit diversen Längen, langatmigen Stellen und Ungereimtheiten zu kämpfen hat.

Hinzu kommt, dass auch die gewöhnungsbedürftige Schreibweise des Autors dafür sorgt, dass man als Leser nie wirklich richtig in die Geschichte des Romans reinkommt oder nie nachvollziehen kann, was Iain Raid mit seinem Roman bezwecken wollte. 

Zudem sind auch die Verhaltensweisen der Protagonisten nicht nachvollziehbar, die unglaubwürdig und unrealistisch agieren, so dass man sich mit ihnen in keiner Weise identifizieren konnte. 

Daumen unten

The Ending
von Iain Raid
Klappenbroschur, 240 Seiten
ISBN: 978-3-426-30619-2
14,99 Euro

Knaur

© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum