Motherbrain

1Anfang Juli erscheint der Roman MOTHERBRAIN von Ulrike Wanner im Sieben Verlag.

Die Computerspezialistin Jana Varenhoff liebt Live-Abenteuerspiele, bei denen sie in die Rolle von Cyborgs schlüpft. Microchips erweitern die Fähigkeiten der Menschen.

Als biologischer Psychologe betreut Janas Bruder Oliver in der Tübinger Uniklinik Patienten, denen wegen Parkinson oder Epilepsie Hirnschrittmacher eingesetzt wurden.


Als sich unter den Patienten Todesfälle häufen und Oliver angeblich bei einem Unfall umkommt, beschließt Jana, die Wahrheit herauszufinden.

Bei ihren Nachforschungen unterstützt sie der Computerfreak Sputnik. Nach und nach begreift Jana, wie weit die Cyborgtechnologie in der Realität bereits  fortgeschritten ist. Um die Machenschaften zu stoppen, muss sie hinter die Maske ihres vergötterten Bruders schauen. Und dann geraten Jana und Sputnik ins Kreuzfeuer von Forschern und Geheimdienst. Der Wettlauf beginnt.

Bild: Cover Motherbrain, Sieben Verlag

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.