CONSTANTINE-Comics als TV-Serie

1Im Herbst wird der NBC die neue TV-Serie CONSTANTINE an den Start schicken.

Während Fans der gleichnamigen DC-Comics die Pilotfolge auf der Comic-Con International in San Diego erstmals zu Gesicht bekommen werden, meldet der US-Fernsehsender eine Umbesetzung in den Hauptrollen. Angélica Celaya wird Lucy Griffiths als weibliche Hauptdarstellerin ersetzen.In der Pilotfolge ist Lucy Griffiths als Liv Aberdine besetzt, die anscheinend in den weiteren Episoden keine große Rolle mehr spielen wird.


Danach übernimmt fortan Angélica Celaya als Mary "Zed" Martin die weibliche Hauptrolle an der Seite von Matt Ryan als Titelheld John Constantine.

In der Serie CONSTANTINE, die auf den gleichnamigen DC-Comics und der Kinoverfilmung mit Keanu Reeves aus dem Jahr 2005 basiert - spielt Matt Ryan den übernatürlich begabten Detektiv John Constantine, der sich im Rahmen seiner Untersuchungen des Paranormalen zwischen Himmel und Hölle bewegt.

Bild: Logo NBC aus der Wikipedia

Kommentare  

#1 Ganthet 2014-07-20 13:14
Man kann nur hoffen, dass sich die Macher auch etwas am John Constantine der alten Hellblazer Serie orientieren und nicht an diesem politisch korrekten Saubermann des New 52. Ich befürchte allerdings Schlimmes: Nach einer Auflage des TV-Senders darf John in seiner Serie nicht rauchen. Darf er dann trinken, manipulieren, fluchen und auch mal Verbündete über die Klinge springen lassen. Wäre einfach nicht Constantine, wenn das fehlen würde.

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.