Erschienen bei Atlantis: »Tentakelreich«

1Im Atlantis Verlag ist der Science-Fiction-Roman »Tentakelreich« von Dirk van den Boom erschienen, das Titelbild stammt von Allan J. Stark.

Die Irdische Sphäre kämpft auf verlorenem Posten. Dem Sieg der Tentakel steht nichts mehr im Wege. Es gilt nun, die menschliche Zivilisation zu retten – im sicheren Hafen der Allianz, auf einem fluchtbereiten Kolonistenschiff oder in den wenigen Rückzugsorten auf Terra selbst. Verzweifelter Mut, das Drohen einer noch größeren Gefahr und die Enthüllung eines schrecklichen Geheimnisses.


Alles, bevor die Erde endgültig zum Teil des Tentakelreiches wird.

»Tentakelreich« schließt die zweite »Tentakel«-Trilogie ab.

Erhältlich als Paperback mit Klappenbroschur überall im Handel (254 Seiten, ISBN 978-3-86402-183-1, 12,90 EUR), als eBook (8,99 EUR) bei Amazon und beam-eBooks sowie als Hardcover (14,90 EUR) direkt beim Verlag.

Bild: Cover Tentakelreich, Atlantis Verlag

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.