J.J. Abrams produziert neues SF-Abenteuer mit Aliens

J. J. AbramsWährend sich J. J. Abrams um den neuen Star Wars-Film kümmert, hat er mit seiner Produktionsfirma Bad Robot einen Deal mit Sony abgeschlossen, indem es um ein neues Filmprojekt geht, das auf den Spuren von CLOVERFIELD wandelt.

Bei dem neuen Filmprojekt soll es sich zwar um keinen direkten Nachfolger von CLOVERFIELD handeln, nichtsdestotrotz weist der geplante Streifen einige Parallelen zum erfolgreichen Found-Footage-Film auf.

Neben der düsteren Atmosphäre sowie einem Budget von 25 Millionen US-Dollar sollen auch wieder Aliens mit von der Partie sein.

 

Regie soll Chris Alender übernehmen, der bisher nur mit seinem Kurzfilm EYE OF THE STORM auf sich aufmerksam gemacht hat.

Bild: J.J. Abrams aus der Wikipedia

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.