Kinostart Star Trek 3 am 8. Juli 2016

1Am Montag wurde der Regisseur des dritten Star Trek Films, Justin Lin (Annapolis, Fast & Furious-Teile 3-6) bekannt gegeben, der die Nachfolge des ausgestiegenen Robert Orci (bleibt als Produzent erhalten) antritt. J.J. Abrams (bleibt ebenfalls als Produzent erhalten), der die ersten beiden Filme inszenierte, ist inzwischen nicht mehr Trek, sondern mit Star Wars befasst.

Nun legte Paramount nach. Der Starttermin wird auf das 50. Jubiläum des TV-Starts der Abenteuer von Kirk, Spock & Co. gelegt. Es ist der 8. Juli 2016.

Bild: Justin Lin aus der Wikipedia

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.