Erste Staffel zu COLONY in Planung

usa-networkLegendary Television und Universal Cable Productions produziert nicht nur den Serienpiloten zur USA-Network-Serie COLONY, sondern auch eine erste zehnteiligen Staffel zur SF-Serie.

In einer nahen Zukunft ist Los Angeles von einer fremden Macht besetzt. Einige der Bewohner fügen sich und genießen die Vorteile, die die Besetzung für sie bringt, während andere Widerstand leisten und in Angst um ihr Leben bangen. Josh Holloway (Lost) spielt den früheren FBI-Agenten Will Bowman, der zum Wohl seiner Familie mit den Besatzern zusammenarbeitet, um den Widerstand in deren "Kolonie" Los Angeles zu brechen.


Sarah Wayne Callies (Prison Break, The Walking Dead) spielt seine Ehefrau Katie, die sich in der gefährlichen Stadt um die Sicherheit der drei gemeinsamen Kinder kümmert.

Amanda Righetti (The Mentalist) porträtiert Katies Schwester Madeline, deren Sohn an Diabetes erkrankt ist - der Nachschub an den täglich benötigten Medikamenten ist rar. So übt Madeline verzweifelt Druck auf Schwester und Schwager aus, um zu helfen.

Alex Neustaedter spielt Wills und Katies Sohn Bram, der in der besetzten Stadt frühzeitig erwachsen werden muss. Peter Jacobson (Dr. House) ist als Alan Snyder dabei, der für die Besatzer als Bürgermeister fungiert und auf dem großer Druck lastet, den Widerstand auszumerzen.

Bild: Logo USA Network aus der Wikipedia

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.