Ab 27. März auf DVD: Let us Prey

Let Us PrayLET US PREY erscheint ab dem 27. März auf DVD, Blu-ray und als VoD bei Pierrot le Fou.

Die junge Polizistin Rachel ist gerade auf dem Weg zu ihrer ersten Nachtschicht in einem gottverlassenen Kaff in Schottland. In den gespenstisch leeren Gassen wird sie Zeuge eines Autounfalls, dessen Opfer scheinbar spurlos verschwindet. Im Revier angekommen, muss sich Rachel den Sticheleien ihrer misstrauischen und zwielichtigen Kollegen erwehren, als plötzlich das Unfallopfer auftaucht. Die Herkunft des charismatischen und schweigsamen Mannes ist völlig rätselhaft, doch übt der Fremde einen dunklen Einfluss auf die inhaftierten Sträflinge aus.


Schon bald scheint die Hölle auf Erden auszubrechen und ein tödlicher Albtraum beginnt.

Liam Cunningham ("Game of Thrones") und Pollyana MacIntosh ("Drecksau") liefern sich ein gnadenloses Duell in diesem ultraharten Höllentrip! Brian O'Malleys Horrorschocker lief unter anderem bei den Filmfestspielen in Cannes, Edinburgh und Brüssel. Seine Deutschlandpremiere hatte "Let us Prey" auf dem Fantasy Filmfest, wo er bereits die Genre-Fans begeisterte.

LET US PREY erscheint als FSK 18–Version auf DVD und Blu-ray sowie als Mediabook Uncut Limited Edition mit zahlreichen Extras (Trailer, Making Of, Poster)

Bild: Cover Let Us Pray, Pierrot le Fou

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.