SCHLOSS DES SCHRECKENS ab Anfang August auf DVD und Blu-ray

Schloss des SchreckensAm 6. August startet der Horror-Thriller SCHLOSS DES SCHRECKENS beim Label Tiberius Film auf DVD und Blu-ray.

England kurz nach dem Ersten Weltkrieg: Die schüchterne Ann tritt die Stelle als Gouvernante der Waisenkinder Flora und Miles auf dem Landgut Bly an.

Doch auf dem Schloss ereignen sich seltsame Dinge: Ann glaubt Gestalten und Schatten zu sehen, die nur für einen Moment auftauchen. Mrs. Grose, die Haushälterin, berichtet ihr nur widerwillig von dem früheren Hausverwalter Quint, der Gouvernante Emily und deren tragischer Affäre.


Offensichtlich hat Emily Selbstmord begangen und Quint kam unter mysteriösen Umständen ums Leben. Hat der Geist der Toten nun von den beiden Kindern Besitz ergriffen?

Bild: Cover Schoss des Schreckens, Tiberius Films

Kommentare  

#1 G. Walt 2015-07-16 18:00
Wird an das Original sicher nicht heranreichen.
#2 Andreas Decker 2015-07-17 09:37
zitiere G. Walt:
Wird an das Original sicher nicht heranreichen.


Immerhin ein Period Piece mit den Darstellern aus Downton Abbey Die schlafen bald in den Klamotten :-) Muss man nicht kaufen, mit den Darstellern läuft es irgendwann im TV.

Aber eigentlich kann es nur besser sein als die Verfilmung mit Patsy Kensit und Julian Sands aus den 90ern. Das war richtig daneben. :-x
#3 G. Walt 2015-07-17 11:01
Eine Farbversion dieses Thema reizt mich irgendwie kein Stück. Und von den Darstelelrn kenne ich keinen einzigen. Downton Abbey sagt mir auch nichts.
#4 Harantor 2015-07-17 12:20
Downton Abbey ist ganz großes Fernsehen. Ein in vieler Hinsicht verbessertes Haus am Eaton Place (Upstairs Downstairs), großartig besetzt und vielfach presigekrönt. Leider in Deutschland vom ZDF (und dem Ableger 'neo) auf Plätzen wie dem Samstagnachmitag versendet. Dennoch: Einfach tolles TV. Das macht ein bisschen Hoffnung für das Remake. Im TV zieh ich es mir rein.
#5 G. Walt 2015-07-17 18:26
Ich probier Downtown mal aus. Ich glaube das gibt es auf Prime

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.