Hörspiel Gespenster-Krimi 8 von A.F. Morland: Die Blutbestie

Die BlutbestieEine unsichtbare Bestie verbreitet das Grauen!

Einen ganz besonderen Grusel verspricht im Mai die neue Folge der hochgelobten und erfolgreichen Horror-Reihe „Gespenster-Krimi“. Denn dabei handelt es sich um „Die Blutbestie“, einen der beliebtesten Gespenster-Krimi-Romane, aus der Feder von A. F. Morland, meisterhaft adaptiert von Markus Duschek.


Der 8. „Gespenster-Krimi“ bietet somit erneut packenden Horror mit Starbesetzung, fulminantem Soundtrack und kinoreifem Sound. Ab dem 6. Mai überall im Handel erhältlich. 


Professor Flack hat es geschafft. Er kann Lebewesen unsichtbar machen! Sein Assistent Steve Dury stellt sich für den entscheidenden Versuch zur Verfügung, doch es geschieht ein schrecklicher Unfall im Labor. Das wahnsinnige, mordgierige Grauen entkommt den Flammen und fällt über die kleine Stadt Holsworthy her.  Keiner ist vor der Blutbestie sicher. Profiler Dave Donovan nimmt den Kampf mit dem Unsichtbaren auf… 1 CD, Spieldauer ca. 61  Min., ISBN 978-3-945757-42-0, VÖ 6. Mai 2016  

mit Thomas Balou, Martin Sabel, Mark Bremer, Merete Brettschneider, Joachim Tennstedt u.a.

Bild: Cover Die Blutbestie

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren