Splendid Film sichert sich die Rechte an der Manga-Verfilmung TERRA FORMARS

TerraformarsDie Splendid Film GmbH, Tochtergesellschaft der Splendid Medien AG, hat sich die Rechte an dem neuen Film des kontroversen Regisseurs Takashi Miike („13 Assassins“, „Audition“) gesichert.

„Terra Formars“ ist die blutige Sci-Fi-Abenteuer-Adaption des gleichnamigen Kult-Mangas aus Japan.

2099: Um den Mars bewohnbar zu machen, schicken Raumfahrt-Experten Tausende Kakerlaken auf den Mars. 500 Jahre später scheint sich eine extreme Mutation vollzogen zu haben:


Humanoide Monster bewohnen den Planeten und töten erbarmungslos, was sich ihnen in den Weg stellt.


Eine Einsatztruppe überlebt den Erkundungstrip nicht. Nun muss sich eine spezielle Einheit gentechnisch veränderter Menschen aufmachen, die Riesenkakerlaken zu töten, um den Planeten als neue Heimat der Menschheit zu retten.

Nach dem Erfolg des Mangas wurden mittlerweile zwei Anime-Serien produziert – in Deutschland erscheint der Manga seit 2014 bei TOKYOPOP.

„Terra Formars“ startet Ende dieser Woche in den japanischen Kinos. In die Schlacht ziehen unter anderem Rinko Kikuchi („Pacific Rim“), Emi Takei („Rurouni Kenshin“) und Rila Fukushima („The Wolverine“).

Splendid Film wird „Terra Formars“ im Oktober 2016 in Deutschland und Benelux auf Blu-ray, DVD und als Video on Demand auswerten.

Bild: Plakat Terraformars

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.