Ab 27. Januar 2017: 10teilige Mysetryserie - erzählt von Orson Wells - bei Pidax

Orson Welles erzähltOrson Welles erzählt - 10 Schauergeschichten vom Feinsten, präsentiert von einem der ganz Großen seines Faches!

Orson Welles leitet auf unverwechselbare Art in zehn kurze Thriller ein, die auf bekannten Gänsehautstorys beruhen. So geraten beispielsweise ein Handwerker, der zum Erpresser wird, eine Französin, die einem Soho-Gangsterboss Geld schuldet und ein russischer Spion, der die Fronten wechselt, in einem gefährlichen Teufelskreis ...


Wenn Sir Orson Welles („Citizen Kane“, „Moby Dick“) gruselige Geschichten präsentiert, dann wird es so richtig unheimlich.


Der große Charaktermime und Regisseur führt in die jeweils 25-minüt gen Episoden ein, die es spannungsmäßig ganz schön in sich haben. Eine Perle des Gänsehautfernsehens mit der Ohrwurmmusik von John Barry
(„James-Bond-Thema“), die Pidax nun erstmals auf Deutsch präsentiert!

Episodenliste: 1. Dinner bei McGill / 2. Mit Zins und Zinseszins / 3. In der Falle / 4. Miss Dobernoons Testament / 5.
Schweigen zu verkaufen / 6. Erpressung am Vormittag / 7. Das Testament des Majors / 8. Der Mann von drüben / 9. Marcias Rache / 10. Finale in D-Dur

DATEN:

Spielzeit: ca. 234 Minuten
Produkt on: USA, GB 1973-1974
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Abgabeform: 2 DVDs in einem AmarayCase mit Wende-Inlay
(inwendig ohne FSK-Logo)
Bildformat: PAL 4:3
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Regionalcode: 2
Sprache: Deutsch

• Erstmals auf DVD erhältlich
• Digital restauriert in Bild und Ton
• 10 Folgen der Mysteryserie
• Tolle Besetzung: u.a. mit Orson Welles, Joan Collins, Patrick Macnee und Charles Gray
• Mit Musik von John Barry („James-Bond-Thema“)

HANS SCHAFFNER PRÄSENTIERT „Orson Welles erzählt“ MIT Orson Welles, Joan Collins, Patrick Macnee, Anton Rodgers, Anthony Sharp, Victor Buono, Olga Georges-Picot, Isabel Dean, Dean Stockwell, Alec McCowen, Jack Cassidy, Ed Devereaux, Shirley Knight, Don Murray, Charles Gray, Anne Jackson, Dana Wynter, Janice Rule, Kenneth Haigh | Buch: Julian Bond, Michael Gilbert, Kenneth Jupp, Donald Wilson, David Ambrose, N. J. Crisp, Elaine Morgan, Anthony Fowle (nach Geschichten von James Michael Ullman, Margery Allingham, Bruce Graeme, W. Somerset Maugham, Don Knowlton, Gloria Amoury, Norman Edwards) | Titelmusik: John Barry | Regie: John Robins, Alan Gibson, Mark Cullingham, Peter Sykes, Peter Sasdy

Bild: Cover Orson Welles erzählt, Pidax

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.