Neue Netflix-Serie: EINE REIHE BETRÜBLICHER EREIGNISSE

NetflixAm 13. Januar 2017 veröffentlicht Netflix weltweit die Serie " EINE REIHE BETRÜBLICHER EREIGNISSE " ("A Series Of Unfortunate Events"), die auf den Kinderbüchern von Autor Daniel Handler basieren, der sie unter dem Pseudonym Lemony Snicket veröffentlichte. Die erste Staffel der Serie wird acht Folgen bestehen.

Nachdem ihre Eltern bei einem Brand mit nicht geklärter Ursache ums Leben gekommen sind, wird der niederträchtige Graf Olaf (Neil Patrick Harris) der neue Vormund der der drei Waisenkinder Violet (Malina Weissman), Klaus (Louis Hynes) und Baby Sunny Baudelaire.


Violet ist die Älteste im Bunde. Sie ist überaus selbstbewusst und für ihr Alter ungewöhnlich intelligent. Nicht selten schafft sie es durch ihren Erfindungsreichtum, sich und ihre Geschwister aus brenzligen Situationen zu retten.

Klaus ist das mittlere der Kinder und hat sich durch seine unglaubliche Liebe zu Büchern ein umfangreiches Wissen über alle möglichen nützlichen Dinge angesammelt.

Im Verlauf der Serie müssen die Kinder mit verschiedenen unglücklichen Ereignissen fertigwerden sowie das Geheimnis um den Tod ihrer Eltern lösen.

Bild: Logo Netflix aus der Wikipedia

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.