„Ghostbusters (2016)“ ist der dritte Teil des Kultfilm-Franchises

Ghostbusters (2016)Boshafte Geister haben den New Yorker Times Square besetzt und verbreiten mit großer Freude Angst und Schrecken unter den Menschen. Doch dann formiert sich eine Gegenwehr, mit der die Gespenster und Spukgestalten definitiv nicht gerechnet haben:

Geballte Frauenpower trifft auf wilde Entschlossenheit, trifft auf sehr effektive Protonenstrahler! Who you gonna call? Ghostbusters!

Vor rund 30 Jahren erschien der erste Teil der Kultfilm-Reihe unter der Regie von Ivan Reitman.


2016 hat der Regisseur Paul Feig mit „Ghostbusters (2016)“ Teil 3 auf die Leinwand gebracht.

Vor der Kamera versammelte er einige der beliebtesten Komikerinnen der heutigen Zeit. Die Rollen der dynamischen und hochmotivierten Geisterjägerinnen spielen die Oscar®*-Preisträgerin Melissa McCarthy (Beste Nebendarstellerin, „Bridesmaids“, 2011), Kristen Wiig („Bridesmaids“), Leslie Jones („Saturday night Live“) und Kate McKinnon („Saturday Night Live“). Gemeinsam mit dem attraktiven Sekretär des Ghostbusters-Büros, Kevin (Chris Hemsworth, „Thor“), bereitet sich das Team auf eine epische Schlacht mitten in Manhatten vor. Ein besonderer Leckerbissen für alle Fans des geisterjagenden Quartetts: Die neue „Ghostbusters (2016)“ 3D Version EXT besteht aus zwei Discs und verfügt über mehr als 15 Minuten unveröffentlichtes Filmmaterial.

Zusammen mit der Teilchenphysikerin Erin Gilbert (Kristen Wiig) und der Ingenieurin Jillian Holtzmann (Kate McKinnon) recherchiert die Geisterjägerin Abby Yates (Melissa McCarthy) in einem Museum. Ein weiblicher Geist hat einen Hotelangestellten kürzlich fast zu Tode erschreckt und die drei Frauen sind fest entschlossen, das übernatürliche Wesen zu finden und zu fangen. Doch der Geist entwischt! Kurze Zeit später bittet Patty Tolan (Leslie Jones) die drei Frauen um Hilfe, denn an ihrem Arbeitsplatz – der New Yorker U-Bahn – spielen sich merkwürdige Dinge ab. Zu viert machen sich die Frauen auf den Weg in den Untergrund und können kaum glauben, welche Szenen sich unter der Stadt abspielen…

„Ghostbusters (2016)“ basiert auf dem 1984 gedrehten Film von Ivan Reitman (Freundschaft Plus), dessen Drehbuch von Dan Aykroyd und Harold Ramis stammt. Produzenten sind Ivan Reitman und Amy Pascal. Paul Feig, Jessie Henderson, Dan Aykroyd, Tom Pollock, Joe Medjuck, Ali Bell und Michele Imperato Stabile waren die Produktionsleiter. Paul Feig führte nicht nur Regie, sondern war zusätzlich zusammen mit Katie Dippold für das Drehbuch verantwortlich.

Das Bonusmaterial ist vollgepackt mit noch mehr lustigen Szenen und einer erweiterten Version des Films. Hinzu kommen zwei Kommentare des Filmemachers und ein über 15-minütiges, umwerfend witziges Out-Take sowie 30 Minuten zum Brüllen komischer Szenen. Außerdem sind im Bonusmaterial enthalten: 30 erweiterte und alternative Szenen, weitere alternative Klappen und eine Fotogalerie mit übernatürlichen Featurettes.

Daten der DVD “Ghostbusters (2016)”

  • Laufzeit: Circa 112 Minuten
  • FSK: Ab 12 Jahren
  • Bildformat: 16:9 Widescreen (2.39:1)
  • Tonformat: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch, Türkisch
  • Bonusmaterial:
  • Witze bis zum Abwinken: Jeder gegen Jeden
  • Treffen Sie das Team
  • Visuelle Effekte: 30 Jahre danach
  • Zeit für Schleim
  • Kommentar von Regisseur & Autor
  • Kommentar der Filmemacher
  • Fotogalerie

Daten Blu-ray 3D “Ghostbusters (2016)”

  • Laufzeit: Circa 366 Minuten
  • FSK: Ab 12 Jahren
  • Bildformat: HIGH DEFINITION, 1920 x 1080p, 16:9 Widescreen (2.39:1)
  • Tonformat: Deutsch (DTS-HD MA 5.1), Englisch (DTS-HD MA 5.1,Spanisch (DTS-HD MA 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch, Türkisch
  • Bonusmaterial: „VOLLGEPACKT MIT NOCH MEHR LACHERN UND SPASSIGEN SCHRECKEN“
  • Kino- und erweiterte Version des Films
  • Zwei Kommentare der Filmemacher
  • Über 15 Minuten umwerfend witziger Outtakes!
  • 30 Minuten zum Brüllen komischer alternativer Szenen!
  • 4 entfallene Szenen Zeit für Schleim – Hinter den Kulissen-Featurette

Daten der Blu-ray “Ghostbusters (2016)”

  • Laufzeit: Circa 250 Minuten
  • FSK: Ab 12 Jahren
  • Bildformat: HIGH DEFINITION, 1920 x 1080p, 16:9 Widescreen (2.39:1)
  • Tonformat: Deutsch (DTS-HD MA 5.1), Englisch (DTS-HD MA 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch
  • Bonusmaterial:
  • Vollgepackt mit noch mehr Lachern und spaßigen Schrecken Kino- und erweiterte Version des Films
  • Zwei Kommentare der Filmemacher
  • Über 15 Minuten umwerfend witziger Outtakes!
  • 30 Minuten zum Brüllen komischer alternativer Szenen!
  • 4 entfallene Szenen Zeit für Schleim - Hinter den Kulissen-Featurette
  • Bonus-DVD enthält 30 erweiterte und alternative Szenen, übernatürliche Featurettes und einer Fotogalerie

Bild: Cover Ghostbusters (2016), Sony Entertainment

 

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.