Neue Hörspielserie: Midnight Sin von Markus Duschek bei Delta-Music

Sudames LockrufBei Delta-Music startet im Juni eine neue Hörspielserie: Midnight Sin von Markus Duschek.

Ungezügeltes Verlangen beherrscht die Kuratorin Dr. Sophie Vandermeer, seit die mysteriöse Künstlerin Sudame ihre Ausstellung im Museum präsentiert. Fremdartige Stimmen ziehen Sophie in einen verführerischen Sog dunkler Begierde und uralter Mysterien. Welches schicksalhafte Band beide Frauen verbindet, liegt außerhalb jeder Vorstellungskraft. Keiner ist unschuldig, und schon bald  endet seine Opfer, was sich bis zum Ende aller Zeiten in ewigem Fluch wiederholen muss ...

Mit meinem eigenen jungen Hörspiellabel will ich Projekte realisieren, die mich besonders reizen und mir den Raum bieten Neues in Sachen Hörspiel zu wagen:Mit eingefahrenen Genrekonventionen zu brechen, Stoffe anzupacken, die in der bisherigen Hörspiellandschaft zu kurz kommen (oder an die sich keiner traut), mit vielversprechenden Stimmtalenten zu arbeiten, die man noch nicht so häu g aus den Lautsprechern gehört hat … All das und noch viel mehr habe ich auf meiner Agenda für „Midnight Seagull Media“.

(Markus Duschek)

Markus Duschek, geb. 1973, wuchs in Hamburg und München auf und studierte, nach Erfahrungen im Jugendradio, mit Schwerpunkt „Drehbuch“ an der „Schwedischen Fachhochschule für Medien und Design“ in Uusikarlepyy, Finnland. In dieser Zeit entstanden auch einige Kurz- und Dokumentarfilme. 2003 debütierte er als Hörspiel-Skriptautor der Serie „Detektei Bates“. Auch für folgende Serien hat Markus u. a. Skripte geschrieben: „MindNapping“, „Gespenster Krimi“, „Dreamland Grusel“, Sherlock Holmes & Co“. Weitere Hörspiele aus seiner Feder befinden sich in Vorbereitung.

Seit 2013 produziert er auch eigene Hörspielstoffe mit seinem Label „Midnight Seagull Media“ Erschienen sind bereits die ersten Folgen der Horror/Action-Mysterieserie „Viola Axton“. Es folgt die zweite eigene Reihe mit „Midnight Sin“. In erster Linie ist er aber als freier Skriptautor tätig. Markus Duschek lebt in Hamburg.

Buch:Kristina Lohfeldt („Too Bad to be God“)
Sprecher:Uta Dänekamp, Heidi Klein, Jan Langer,
Martin Sabel, Tina Zehetmaier, Fabian Schwarz,
Mark Bremer, Katja Keßler, Silvana Gaffke
Produktion und Regie:Markus Duschek
(Skriptautor vieler Hörspielserien, u.a. „MindNapping“)
Laufzeit: ca 57 Minunten
Genre: Erotik + Mystery
Export Territory: GAS
VÖ: 16.06.2017

Bild: Cover Sudames Lockruf, Delta-Music

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.