Anfang August startet die vierte Staffel von "THE STRAIN" bei Sky Atlantic

Sky AtlanticAb dem 4. August 2017 zeigt der Bezahlsender Sky Atlantic die vierte und letzte Staffel der Horrorserie "THE STRAIN" in Deutschland, deren Episoden immer freitags um 21:25 Uhr ausgestrahlt werden. In den USA geht es ab dem 16. Juli 2017 mit der abschließenden zehnteiligen Staffel los.

Die Serie basiert auf einer Romanvorlage von Guillermo del Toro und Chuck Hogan und wurde von Showrunner Carlton Cuse in Zusammenarbeit mit den beiden Autoren umgesetzt.

Die Handlung der vierten Staffel spielt neun Monate nach  der dritten Staffel.

Nachdem es zu einer nuklearen Explosion gekommen ist, die einen weltweiten, dauerhaften Winterzustand ausgelöst hat,  schützt die Wolkendecke die Strigoi vor dem Sonnenlicht, so dass sie sich nun auch tagsüber frei bewegen können, wodurch der Meister ein totalitäres Regime aufbauen konnte.

Er und seine Handlanger haben mit "The Partnership" eine unheilige Allianz begründet. Die meisten Menschen fristen ihr Leben als deren Arbeitssklaven und leben in Angst davor, getötet zu werden, sollten sie sich gegen die Strigoi auflehnen.

Nachdem die Free-TV-Premiere der ersten Staffel von "THE STRAIN" in Deutschland bei ProSieben unterging, zeigt die Sendergruppe aktuell die zweite und dritte Staffel auf ihrem Pay-TV-Sender ProSieben Fun.

Fans der Horror-Serie können sich insoweit freuen, da am 27. Juli 2017 die zweite Staffel von "THE STRAIN" auf DVD und Blu-ray erscheint.

Bild Logo SKY ATLANTIC aus der Wikipedia

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.