Puppet Master – Axis of Evil von Studio Hamburg Enterprises

Puppet Master – Axis of EvilAmerika. Der Zweite Weltkrieg. Der junge Danny kann wegen einer Beinbehinderung nicht zum Militär und damit am Kampf gegen die Nazis teilnehmen. So arbeitet er als Schreiner in einem Hotel. Während sein Bruder als Kriegsheld gefeiert wird, wird Danny Zeuges eines Mordes durch die Nazis und entdeckt dabei das Vermächtnis des getöteten Puppenspielers André Toulon.

Nachdem er den Koffer mit den Puppen sowie einem geheimnisvollen Serum in Sicherheit gebracht hat, versucht Danny, dessen Geheimnis zu lösen. Zur selben Zeit planen die Nazis einen Anschlag auf eine amerikanische Fabrik und entführen seine Freundin.

Als dann auch noch seine Familie ins Schussfeld gerät, erweckt Danny die Puppen zu neuem Leben und sagt den Nazis den Kampf an. Auch die Puppen sinnen auf Rache …

  • Uncut-Version
  • inkl. Untertitel: Englisch
  • inkl. Bonus: Making of Evil & Trailer

DVD INFO:
1 DVD
, Genre: Horror, Produktionsjahr: 2010, Laufzeit: 78 Min. + 77 Min. Bonus, Bildformat: 16:9, Tonformat: DD 5.1 / DD 2.0 Stereo, Sprache: Deutsch / Englisch, FSK: ab 16 Jahren, UVP: 14,95 €, EAN: 4052912773240

BLU-RAY INFO:
1 BD
, Genre: Horror, Produktionsjahr: 2010, Laufzeit: 78 Min. + 77 Min. Bonus, Bildformat: 16:9, Tonformat: DD 5.1 / DD 2.0 Stereo, Sprache: Deutsch / Englisch, FSK: ab 16 Jahren, UVP: 14,95 €, EAN: 4052912773967

Veröffentlichung: 17.11.17 (unter Vorbehalt)

Bild: Cover Puppet Master – Axis of Evil, Studio Hamburg Enterprises

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.