Zauberwelt der Märchen (1) Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

1Aschenbrödels Haselnüsse zum Hören
Der Märchenklassiker als Hörspiel

Die gutmütige und schöne Aschenbrödel will sich von ihrer bösen Stiefmutter und Stiefschwester nicht länger unterkriegen lassen. Mit ihrer kecken Art und mit Hilfe von drei verzauberten Haselnüssen kann sie schließlich das Herz des Prinzen für sich gewinnen. (1)

Markus Topf schreibt sonst die actiongeladenen Krimis der Mord in Serie-Reihe von Contendo Media.


Er kann aber auch Märchen, wie die neuste Produktion aus der Krefelder Schmiede beweist. Mit "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" holt Produzent Christoph Piasecki das berühmte tschechische Märchen endlich ins Hörspiel. Der gleichnamige Film ist inzwischen Kult und bedient sich Motiven aus dem Grimmschen Märchen "Aschenputtel".

Contendo Media ist die Umsetzung hervorragend gelungen. Auch Märchenhörspiele funktionieren heute noch - sind diese doch gar zu selten geworden. Man wird wohl aber eher jung gebliebene Erwachsene dafür begeistern können als Kinder. Es sei denn, dass eben diese Erwachsenen ihren Kindern diesen Stoff näher bringen. In der heutigen Hörspielwelt zwischen all den Bibi Blocksbergen, Fünf Freunden und Benjamin Blümchens sind Märchenhörspiele eine wahre Rarität geworden. Schade eigentlich, denn diese Produktion beweist wie schön diese Geschichten sein können und wie optimal sie sich für das Hörspiel eignen.

Wert gelegt wurde auf eine moderne Umsetzung, die den Ansprüchen an heutige Hörspiele im kommerziellen Bereich genüge tut.

Dabei sind bekannte Sprecher wie Hörspiel-Ikone Douglas Welbat und den nicht minder bekannten Larry Brent-Sprecher Rainer Schmitt. In der Hauptrolle überzeugt Nadine Schreier auf der ganzen Linie und ihre Partner Jannik Endemann und Tim Knauer tun es ihr gleich. Auch die Minirollen sind mit Santiago ziesmer, Rüdiger Schulzki, Ursela Monn, Martin May u.a. hochkarätig besetzt.

Fast im kleingedruckten deutet Contendo Media eine Serie von Märchen an und gibt den Titel "Zauberwelt der Märchen" bekannt. Bei Erfolg dürfte es also bald Nachschlag geben. Die ehemals in den 70er Jahren entstandenen tschechischen Produktionen für Kinder sind ein wahres Sammelsurium an Märchenkunst im bewegten Bild.
Hier bietet man sogar die Originalmusik von Karel Svoboda.

Fazit: Grandiose Umsetzung eines ewig zeitlosen Klassikers. Liebhaber des tschechischen Films werden auch dieses Hörspiel lieben.

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
Zauberwelt der Märchen (1)
mit Nadine Schreier, Jannik Endemann, Tim Knauer, Douglas Welbat, Rainer Schmitt, Traudel Sperber, Katrin Heß, Angela Quest, Asad Schwarz u.a.
Buch: Markus Topf nach dem Märchen von Bozena Nemcova
Regie: Christoph Piasecki
Musik: Konrad Dornfels
Cover: Axel Steinhanses
Layout: Kito Sandberg
ca. 60 Minuten
Contendo-Media 2014

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.