Remake von DAS FLIEGENDE AUGE in Planung

Craig KyleDas Filmstudio Sony plant ein Remake des Films DAS FLIEGENDE AUGE (Originaltitel: BLUE THUNDER) von John Badham mit Roy Scheider als Frank Murphy. 

Im Mittelpunkt stehen Polizeihubschrauberpilot Frank Murphy und sein neuer Hubschrauber 'Blue Thunder'. Der Helikopter verfügt über Spezialkameras, Hitzesensoren, Flüstermodus und Richtmikrofone sowie einem neuartigen Waffensystem. Als Murphy und sein Co-Pilot bemerkt, dass er und sein Fluggerät für eine politische Verschwörung missbraucht werden, dreht er den Spieß um und sammelt Beweise gegen die Drahtzieher.


Am Ende steht ein Showdown über und in den Straßenschluchten Los Angeles, bei dem es dem überlegene 'Blue Thunder' sogar gelingt, einen  Kampfjet vom Himmel zu holen. Dem Film folgte eine kurzlebige TV-Serie. 

Das Drehbuch zum Remake von BLUE THUNDER wird Craig Kyle schreiben, der aktuell am Skript für "Thor: Ragnarok" sitzt, der sich nach eigenen Aussagen stark an dem Originaldrehbuch aus den 1980er Jahren halten wird. 

Über Regie und Besetzung des Remakes ist noch nichts bekannt.

Bild: Craig Kyle

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.