Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Die 2000er - Die Schauspielerinnen: Sophie Turner

Die 2000erSophie Turner

Sophie Turner wurde am 21. Februar 1996 in Northampton, England, geboren.

Als sie zwei Jahre alt war, zog sie zusammen mit ihrer Familie nach Chesterton, Warwickshire, wo sie auch aufwuchs.

Turner besuchte dort die "Warwick Prep School" und danach die "King's High School for Girls".

Sophie TurnerSchon mit drei Jahren trat sie der "Playbox Theatre Company" bei, um Schauspielerin zu werden.

"I wanted to pursue acting from a very young age and I have always interested in it. I began acting when I joined my local theatre group (Playbox Theatre) when I was three and have been passionate about it ever since.
Playbox Theatre is a fantastic youth theatre which never forces or moulds people to become a certain type of person or actor, they never want to make a Playbox actor. Playbox works with different peoples talents and structures them and guides them, showing them how to use their talents to their advantage and mould them into an independent actor not a certain breed of young Playbox actors.
Playbox brought out my confidence and that helped me not only in acting but also in my personal life." (1)

Während ihrer Zeit beim "Playbox Theatre" nahm Sophie Turner an verschiedenen Vorsprechen teil. Als ihr Schauspiellehrer davon hörte, dass für die geplante Serie "GAME OF THRONES" Darsteller gesucht wurden, ermunterte er seine dreizehnjährige Schülerin, sich dafür zu bewerben.

"Playbox put me up for a lot of auditions, but it was through my drama teacher at school I heard about the Game of Thrones audition. The casting director knew about the drama department at our school." (2)

Sophie TurnerDie Bewerbung gelang und Turner nahm am Vorsprechen für die Rolle der SANSA teil, das am King’s High School in Warwick stattfand.

Im Juli 2010 begannen die Dreharbeiten zur ersten Staffel von "GAME OF THRONES", in der Sophie Turner in der Rolle der Sansa zu sehen war, für die sie ihre blonden Haare färbte. Ab der siebten Staffel trug Turner Perücken.

2013 gab Sophie Turner in "ANOTHER ME - MEIN ZWEITES ICH" ihr Filmdebüt, indem sie gleich ihre erste Hauptrolle mimte.

Danach folgten Rollen in dem Fernsehfilm "THE THIRTEENTH TALE" (2013) sowie in "SECRET AGENCY: BARELY LEGAL" (2015) und in "BROKEN SOLDIER" (2016).

2016 mimte Sophie Turner  in der Comicverfilmung "X-MEN: APOCALYPSE" die Rolle der JEAN GREY, in der sie 2019 auch in der Fortsetzung "X-MEN: DARK PHOENIX" auf der Kinoleinwand zu sehen sein wird.

Sophie TurnerNachdem die Schauspielerin die Filme "TIME FREAK", "X-MEN: DARK PHOENIX" und "HEAVY" sowie die achte und letzte Staffel von "GAME OF THRONES" abgedreht hat, wird Sophie Turner demnächst für den Film "GIRL WHO FELL FROM THE SKY" vor der Kamera stehen.

Filmographie
1. Another Me/Another Me: Mein zweites Ich (2013)
2. The Thirteenth Tale (2013) (TV)
3. Secret Agency: Barely Lethal (2015)
4. Broken Soldier (2016)
5. X-Men: Apocalypse (2016)
6. Josie (2017)
7. Time Freak (2018)
8. X-Men: Dark Phoenix (2018)
9. Heavy (2018)
10. Girl Who Fell From the Sky (2019)

TV-Serien
1. Game of Thrones/Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer (als Sansa Stark, 54 Folgen, 2011-2017)

(1) Sophie Turner
(2) Sophie Turner


Zur Einleitung - Zur Übersicht


© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok