Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Die 2000er - Die Schauspieler: Chris Pratt

Chris Pratt

Chris Pratt wurde am 21. Juni 1979 als Christopher Michael "Chris" Pratt in Virginia, Minnesota, USA, geboren.

Pratt verließ das College bereits während des ersten Semesters und hielt sich danach mit Gelegenheitsarbeiten über Wasser. Er landete schließlich auf Hawaii, wo er die Schauspielerin Rae Down Chong traf, die ihn für ihr Regiedebüt, den Horror-Kurzfilm "CURSED PART 3" (2000), besetzte.


Chris PrattNach seinem TV-Debüt in "WHO ARE YOU?", einer Folge der Serie "THE HUNTRESS" (2001), bekam Pratt 2002 die Rolle des BRIGHT ABBOTT in der TV-Serie "EVERWOOD", die ihm zwei "Teen Choice Award"-Nominierungen" einbrachte.

2003 gab Chris Pratt in "THE EXTREME TEAM" sein Kino-Debüt. Danach folgten Rollen in Komödien wie "STRANGERS WITH CANDY" (2005), "WALK THE TALK" (2007), "WIENERS" (2008), "BESTE FREUNDINNEN" (2009), "DIE KUNST ZU GEWINNEN" (2011), "FAST VERHEIRATET" (2012) und "DER LIEFERHELD - UNVERHOFFT KOMMT OFT" (2013).

Nach der Einstellung der TV-Serie "EVERWOOD" im Jahr 2006, sah an ihn als CHE in "O. C., CALIFORNIA" (2006-2007) und als ANDY DWYER in "PARKS AND RECREATRION" (2009-2015).

Am 9. Juli 2009 heiratete Pratt die Schauspielerin Anna Faris, die er während der Dreharbeiten zu ihren gemeinsamen Film "TAKE ME HOME TONIGHT" (2007) kennengelernt hatte. Im August 2012 kam ihr gemeinsamer Sohn Jack zur Welt.

Chris Pratt2014 gelang dem Schauspieler Chris Pratt mit der Rolle des Star-Lord in der Marvel-Verfilmung "GUARDIANS OF THE GALAXY" der Durchbruch als Schauspieler.

"Niemand hätte damals gedacht, dass "Guardians of the Galaxy" so erfolgreich werden würde. Ich wusste es zumindest nicht, Marvel wohl auch nicht.
Wir wussten zwar, dass wir etwas Großartiges geschaffen hatten, ebenso wie mit diesem Film (Jurassic World), aber bis man den Film und dessen Reaktionen nicht komplett auf der Leinwand sieht, weiß man nicht, ob man richtig liegt." (1)

Chris PrattEin Jahr später folgte für Pratt  mit dem Film "JURASSIC WORLD" ein weiterer Hit an den Kinokassen.

"Es hat mich nicht überrascht, dass man wieder einen Film drehen wollte, aber es machte Sinn, denn die anderen waren ja sehr erfolgreich. Ich war dennoch skeptisch. Bei meinem ersten Treffen mit Colin (Trevorrow, Regisseur) dachte ich nur, wieso machst er das?
Ich glaube, während ich "Zero Dark Thirty" drehte, fragt ich ihn das erste Mal diese Frage. Er antworte darauf: "Du musst dir die Geschichte anhören!"
Er erzählte mir von den Charakteren und dass der Park eröffnet wurde. Welche Themen der Film behandelt und wie sich unsere Beziehung zur Wissenschaft nach 22 Jahren verändert hat.
Und als er mir die Ideen erzählte fühlte es sich total originär an. Es fühlte sich an, als würde der Film für sich selbst stehen, auch wenn er auf dem Franchise aufbaut. Und man muss die vorherigen Filme nicht gesehen haben, um diesen zu verstehen." (2)

Nach dem Film "JEM AND THE HOLOGRAMS" (2015) sah man Chris Pratt 2016 in der Neuverfilmung des Westerklassikers "DIE GLORREICHEN SIEBEN" sowie  in dem SF-Film "PASSENGERS" an der Seite von Jennifer Lawrence.

2017 wird der Schauspieler erneut als STAR-LORD in "GUARDIANS OF THE GALAXY 2" zu sehen sein. Diese Rolle wird Pratt auch in "AVENGERS: INFINITY WARS" mimen, der 2018 in die Kinos kommen wird.  

Filmographie
1. The Extreme Team (2003)
2. Strangers with Candy (2005)
3. Spur der Verwüstung/Spur der Verwüstung (2005) (TV)
4. Walk the Talk (2007)
5. Wieners (2008)
6. Wanted (2008)
7. Bride Wars/Bride Wars - Beste Feindinnen (2009)
8. Deep in the Valley/Im tiefen Tal der Superbabes (2009)
9. Jennifer's Body/Jennifer's Body - Jungs nach ihrem Geschmack (2009)
10. Take Me Home Tonight (2011)
11. Moneyball/Die Kunst zu gewinnen - Moneyball (2011)
12. 10 Years/10 Jahre - Zauber eines Wiedersehens (2011)
13. What's Your Number?/Der perfekte Ex (2011)
14. Kinect Star Wars: Duel (2012) (TV)
15. The Five-Year Engagement/Fast verheiratet (2012)
16. Parks and Recreation: Dammit Jerry! (2012)
17. Zero Dark Thirty (2012)
18. Movie 43 (2012)
19. Her (2013)
20. Delivery Man/Der Lieferheld - Unverhofft kommt oft (2013)
21. Timms Valley (2013) (TV)
22. Guardians of the Galaxy (2014)
23. Parks and Recreation in Europe (2014)
24. Jurassic World (2015)
25. Jem and the Holograms (2015)
26. The Magnificent Seven/Die glorreichen Sieben (2016)
27. Passengers (2016)
28. Guardians of the Galaxy 2 (2017)
29. Avengers: Infinity War (2018)

TV-Serien
1. The Huntress (1 Folge, 2001)
2. Everwood (als Bright Abbott, 89 Folgen, 2002-2006)
3. O.C., California (als Ché, 9 Folgen, 2006-2007)
4. Parks and Recreation (als Andy Dwyer, 125 Folgen, 2009-2015)
5. Parks and Recreation: Road Trip (als Andy Dwyer, 4 Folgen, 2011)

(1) Chris Pratt
(2) Chris Pratt

Zur EinleitungZur Übersicht

© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok