Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Die 2000er - Die Schauspieler: Norman Reedus

Norman Reedus

Norman Reedus wurde am 6. Januar 1969 in Hollywood, Florida, USA, geboren. Er wuchs in Los Angeles auf, lebte aber zeitweilig auch in Irland, Japan und Spanien, nachdem seine Familie die USA verlassen hatte.

Nach seiner Rückkehr in die USA arbeitete Reedus in einer Harley-Davidson-Filiale in Venice, Kalifornien, und arbeitet in den 1990er Jahre für Prada, Alessandro Dell'Acqua, Durban, Levi's, Lexus und Morgenthal Fredrics als Model.

Norman ReedusMitte der 1990er Jahren trat er auch in einigen Musikvideos auf. So u. a. in "Wicked As It Seems" von Keith Richards, "Violently Happy" von  Björk, in  "Strange Currencies" von R.E.M. und in "Fake Plastic Trees" von Radiohead.

Nachdem er auf einer Party in Los Angeles gefragt wurde, ob er nicht Lust hätte in einem Stück aufzutreten, bekam Norman Reedus in dem Bühnenstück "MAPS FOR DROWNERS" seine erste Rolle als Schauspieler.

1997 gab Norman Reeds in dem Horrorthriller "MIMIC - ANGRIFF DER KILLERINSEKTEN" sein offizielles Filmdebüt, da seine Szenen in dem Streifen "FLOATING" der Schere zum Opfer fielen. 
Danach folgten Rollen in Filmen wie  "DARK HARBOUR" (1998), "BLACK DEVIL" (1999), "DER BLUTIGE PFAD GOTTES" (1999), "TÖDLICHE GERÜCHTE" (2000), "BLADE 2" (2002), "OCTANE - GRAUSAMER VERDACHT" (2003), "ANTIKÖRPER" (2005), "AMERICAN GANGSTER" (2007) und "DER BLUTIGE PFAD GOTTES 2" (2009).

Norman Reedus2003 gab Reedus als NATE PARKS in zwei Folgen der Serie "CHARMED" sein TV-Debüt. Es folgten Rollen in den TV-Serien "MASTERS OF HORROR" (2005), "LAW & ORDER: NEW YORK" (2006) und "HAWAII FIVE-O" (2010).

Von 1998 bis 2003 war er mit dem dänischen Model Helena Christensen zusammen. Mit ihr hat er einen Sohn, Mingus Lucien Reedus, der 1999 geboren wurde.

2010 erhielt der Schauspieler nach Probeaufnahmen die Rolle des DARYL DIXON in der AMC-Serie "THE WALKING DEAD", die bisher in über 90 Folgen der erfolgreichen TV-Serie spielte, für die er mehrmals für den "Saturn Award" nominiert wurde.

2012 gewann Reedus einen "IGN Award" in der Kategorie "Best TV Hero" sowie 2015 einen "Fangoria Chainsaw Award" in der Kategorie "Best TV Supporting Actor".

Neben seiner Schauspielerei ist Reedus Maler, Fotograf und Bildhauer, der seine Werke in Gallerien in New York City, Berlin und Frankfurt ausstellt.

Norman Reedus2013 veröffentlichte er mit "THE SUN'S COMING UP...LIKE A BIG BALD HEAD, ein Buch über Fotografie. 

Filmographie
1. Floating (1997)
2. Mimic - Angriff der Killerinsekten (1997)
3. Six Ways to Sunday (1997)
4. I'm Losing You (1998)
5. Dark Harbor (1998)
6. Reach the Rock (1998)
7. Davis Is Dead (1998)
8. Black Devil (1999)
9. 8mm - Acht Millimeter (1999)
10. Der blutige Pfad Gottes (1999)
11. Beat (2000)
12. Tödliche Gerüchte (2000)
13. Lethal Mistake - Bis zum letzten Atemzug (2000)
14. Sand (2000)
15. The Beatnicks (2001)
16. Luster (2002)
17. Blade II (2002)
18. Deuces Wild - Wild in den Straßen (2002)
19. Nobody Needs to Know (2003)
20. Tough Luck (2003)
21. Octane - Grausamer Verdacht (2003)
22. Until the Night (2004)
23. Ôsama no kampô (2004)
24. So was wie Liebe (2005)
25. Antikörper (2005)
26. Bettie Page: Begehrt und berüchtigt (2005)
27. 13 Graves (2006) (TV)
28. A Crime (2006)
29. American Gangster (2007)
30. Moroz po kozhe (2007)
31. Hero Wanted (2008)
32. Red Canyon (2008)
33. Cadillac Records (2008)
34. Pandorum (2009)
35. Der blutige Pfad Gottes 2 (2009)
36. Meskada (2010)
37. Die Lincoln Verschwörung (2010)
38. 8 Uhr 28 (2010)
39. Hello Herman (2012)
40. Night of the Templar (2012)
41. Sunlight Jr. (2013)
42. Gangster Chronicles (2013)
43. Stretch (2014)
44. Vacation - Wir sind die Griswolds (2015)
45. Air (2015)
46. Sky: Der Himmel in mir (2015)
47. Triple 9 (2016)

TV-Serien
1. Charmed - Zauberhafte Hexen (als Nate Parks, 2 Folgen, 2003)
2. Masters of Horror (1 Folge, 2005)
3. Law & Order: New York (1 Folge, 2006)
4. Hawaii Five-0 (1 Folge, 2010)
5. The Walking Dead (als Daryl Dixon, 95 Folgen, 2010-2017)
6. The Soup (2 Folge, 2011/2014)

Zur EinleitungZur Übersicht

© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok