Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Die 2000er - Die Schauspielerinnen: Maggie Grace

Die 2000erMaggie Grace

Maggie Grace wurde am 21. September 1983 als Margaret Grace Denig in Columbus, Ohio, USA, geboren. Grace besuchte die "Worthington Christian School" und danach die "Thomas Worthington High School", wo sie mit der Schauspielerei in Berührung kam und danach in diversen Schulaufführungen und örtlichen Theateraufführungen auftrat. Im Alter von 16 Jahren ging sie zusammen mit ihrer Mutter Valinn nach Los Angeles um Schauspielerin zu werden. Dort engagierten sie einen Agenten und Maggie nahm Schauspielunterricht.

Maggie Grace

2001 gab Maggie Grace in "RACHEL'S ROOM" ihr Filmdebüt, gefolgt von der Rolle der Martha Moxley in dem Fernsehkrimi "MORD IN GREENWICH" (2002), für die sie für den "Young Artist Award" nominiert wurde.

Nach Rollen in "SHOP CLUB" (2002), "TWELVE MILE ROAD" (2003) und "CREATURE UNKNOWN" (2004) sowie Rollen in TV-Serien wie "CSI: MIAMI" (2003), "THE LYON'S DEN" (2003), "COLD CASE" (2004), "OLIVER BEENE" (2004) und "LAW & ORER: NEW YORK" (2004), wurde sie 2004 für die Rolle der Shannon Rutherford in der der geplanten Serie "LOST" gecastet, mit der ihr der Durchbruch als Schauspielerin gelang.
Maggie Grace wurde für ihre Darstellung der Shannon im Jahr 2005 für einen "Teen Choice Award" in der Kategorie "Choice TV Breakout Performance – Female" nominiert.

Maggie Grace

Nach den Filmen "THE FOG" (2005), "SUBURBIAN GIRL" (2007) und "DER JANE AUSTEN CLUB" (2007), mimte sie die Rolle der Kim Mills in dem Action-Thriller "96 HOURS", die sie auch in den beiden Fortsetzungen "96 HOURS - TAKEN 2" (2012) und "96 HOURS - TAKEN 3" (2014) spielte.

Danach sah man die Schauspielerin unter anderem als Vampirin Irina in den beiden BREAKING-DAWN-Verfilmungen "BIS(S) ZUM ENDE DER NACHT: TEIL 1" (2011) und "BIS(S) ZUM ENDE DER NACHT: TEIL 2" (2012) sowie in den Filmen "LOCKOUT" (2012) und in "DECODING ANNIE PARKER" (2013).

2013 gab Maggie Grace in dem Theaterstück "PICNIC" an der Seite von Sebastian Stan ihr Broadway-Debüt am American Airlines Theater. Zudem spielt sie in der sechsten Staffel der Serie "CALIFORNICATION" die Faith sowie die Rolle der "SUSANNA" (2013) in der gleichnamigen Serie.

Maggie Grace

Hinzu kamen Rollen in Filmen wie "ALEX: EINE GESCHICHTE ÜBER FREUNDSCHAFT" (2014), "THE CHOICE - BIS ZUM LETZTEN TAG" (2016), "VENDETTA: ALLE WAS IHM BLIEB WAR RACHE" (2017) und "HURRICANE HEIST" (2018). Am 28. Mai 2017 heiratete sie Brent Bushnell, den Geschäftsführer einer Entertainment-Agentur

Seit 2018, genauer gesagt seid der vierten Staffel, ist Maggie Grace als Reporterin Althea in der Horrorserie "FEAR THE WALKING DEAD" zu sehen.  

Filmographie
1. Rachel's Room (2001)
2. Mord in Greenwich (2002) (TV)
3. Shop Club (2002)
4. Twelve Mile Road (2003) (TV)
5. Creature Unknown (2004)
6. The Fog - Nebel des Grauens (2005)
7. Suburban Girl (2007)
8. The Jane Austen Book Club/Der Jane Austen Club (2007)
9. Taken/96 Hours (2008)
10. Malice in Wonderland (2009)
11. Flying Lessons (2010)
12. Knight and Day (2010)
13. The Experiment (2010)
14. Faster (2010)
15. The Twilight Saga: Breaking Dawn - Part 1/Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht: Teil 1 (2011)
16. Lockout (2012)
17. Taken 2/96 Hours - Taken 2 (2012)
18. The Twilight Saga: Breaking Dawn - Part 2/Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht: Teil 2 (2012)
19. Decoding Annie Parker (2013)
20. When Calls the Hear/Wenn die Liebe siegt - Aufbruch nach Westen (2013) (TV)
21. We'll Never Have Paris (2014)
22. About Alex/Alex: Eine Geschichte über Freundschaft (2014)
23. Taken 3/96 Hours - Taken 3 (2014)
24. Wall Street (2014) (TV)
25. The Choice - Bis zum letzten Tag (2016)
26. Showing Roots (2016)
27. The Scent of Rain & Lightning (2017)
28. Aftermath/Vendetta: Alles was ihm blieb war Rache (2017)
29. Hurricane Heist (2018)
30. Supercon (2018)
31. The Follower (2019)

TV-Serien
1. Septuplets (1 Folge, 2002)
2. CSI: Miami (1 Folge, 2003)
3. The Lyon's Den (1 Folge, 2003)
4. Miracles (1 Folge, 2003)
5. Like Family (1 Folge, 2004)
6. Cold Case - Kein Opfer ist je vergessen (1 Folge, 2004)
7. Oliver Beene (als Elke, 8 Folgen, 2004)
8. Law & Order: New York (1 Folge, 2004)
9. Lost (als Shannon Rutherford, 35 Folgen, 2004-2010)
10. The Following (1 Folge, 2013)
11. Californication (als Faith, 10 Folgen, 2013)
12. Susanna (als Susanna, 12 Folgen, 2013)
13. Ten X (2014) Mini-Serie
14. Masters of Sex (1 Folge, 2015)
15. Fear the Walking Dead (als Althea, 29 Folgen, 2018-2019)


Zur Einleitung - Zur Übersicht


© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok