Trix Solier - Odysee im Orient

Trix Solier - Odysee im Orient Nach dem viel beachteten Erfolg des ersten Abenteuers Trix Solier. Zauberlehrling voller Fehl und Adel schickt Sergej Lukianenko seinen Zauberlehrling dieses Mal auf Odyssee im Orient.

Dort, im fernen Samarschan, lauert der Mineralisierte Prophet und will die ganze Welt unterwerfen.

In der Wüste trifft Trix unter anderem auf Drachen in Riesenkükenform, fremdbeschleunigte Kamele, mörderische Assassinen und einen hinterhältigen Dschinn im Hawaiihemd.

Ob es ihm gelingt, das magischste Wesen aller Zeiten zu stoppen?

Auch in seinem neuen Roman, der ein Wiedersehen mit liebgewonnenen Charakteren wie Annette, der rauschkrautsüchtigen Fee, und der edlen Prinzessin Tiana, bietet, beweist Lukianenko, dass ein gutes Buch selbst reiner Zauber sein kann. 

Bild: Cover Trix Solkien - Odysee im Orient, Beltz & Gelberg

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.