PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Tokio Kill - Jim Brodie 2

Tokio KillTokio Kill
von Barry Lancet

Jim Brodie, feingeistiger Experte für asiatische Kultur und zugleich in den Kampfkünsten bewandert, hat in Tokio die Ermittleragentur seines Vaters übernommen. Eines Tages suchen ihn der alte Akira Miura, ehemaliger Geschäftsmann und Soldat im Zweiten Weltkrieg, sowie sein dubioser Sohn auf. Miura fürchtet, dass ihm Feinde aus der Vergangenheit nach dem Leben trachten. Die Spur deutet auf die Triaden und auf ein schreckliches Kriegsverbrechen hin, dessen Ausläufer in die Gegenwart zu reichen scheinen.


12 Stunden später wird Miuras Sohn im Vergnügungsviertel Tokios ermordet aufgefunden, grausam verstümmelt.

Brodie muss in die Welt der Geheimbünde und der Mächtigen eintauchen in einem Kampf um Schuld und Sühne, in dem ein Menschenleben nichts zählt…

Mit "TOKIO KILL" präsentiert der Autor BARRY LANCET den zweiten Roman seiner Krimi-Reihe mit dem Protagonisten JIM BRODIE.

Nach den Ereignissen von "JAPANTOWN" leitet Brodie die Firma seines verstorbenen Vaters, die Agentur für Privatermittlungen und Personenschutz, in Tokio.
Glücklicherweise kommt auch die Geschichten im zweiten Brodie-Roman sehr schnell in Fahrt, so dass es Barry Lancet schnell gelingt, einen kontinuierlichen Spannungsbogen zu erzeugen, der bis zum Ende des Buches nicht abreißt.

Da Jim Brodie diesmal mit den Triaden zu tun bekommt, ist auch für genügend Action und Kämpfe in dem Roman "TOKIO KILL" gesorgt, so dass der Protagonist darin auch wieder seine Kampfsportkenntnisse einsetzen kann.
Doch Brodie ist kein Superman, wie die Helden aus Hollywood oder aus ähnlichen Romanen des Genres. Denn er muss einiges einstecken, bis es ihm gelingt, seine Gegner nach und nach mit Hilfe der japanischen Polizistin Rie, die ebenfalls gut austeilen kann,  ausschalten kann.

So kommen neben den Lesern actionreicherer Kriminalromane, auch die Kampfsportfans und die Fans der  japanischen Kultur und der japanischen Geschichte auf ihre Kosten, die mit dem Roman "TOKIO KILL" bestens unterhalten werden.

Schade nur, dass die beiden BRODIE-Fortsetzungen "PACIFIC BURN" (2016) und "THE SPY ACROSS THE TABLE" (2017) bisher noch nicht in deutscher Übersetzung erschienen sind. Ich hoffe, das holt der Heyne Verlag bald nach.  

Tokio Kill
(Originaltitel: Tokyo Kill)
von Barry Lancet
Aus dem Amerikanischen von  Ulrike Clewing  
eBook (epub)
ISBN: 978-3-641-15828-6
8,99 Euro

Heyne

© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.