PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Gnadenlos

GnadenlosGnadenlos
von Simon Kernick

Ein ganz gewöhnlicher Samstagnachmittag. Deine Kinder spielen im Garten. Im Fernseher läuft Fußball.

Da klingelt das Telefon. Es ist dein bester Freund aus der Schulzeit. Er fleht um Hilfe. Jemand fügt ihm schreckliche Schmerzen zu. Dein Freund stößt sechs Wörter hervor, die ersten zwei Zeilen deiner Adresse. Dann herrscht Stille. Was wirst du tun?

Mit dem Roman "GNADENLOS" gelingt es dem Autor SIMON KERNICK den Leser schon mit den ersten Seiten zu packen und die Spannung (mit kleineren Abstrichen) bis zum Ende des Buches durchgehend zu halten.
Zwar ist das Szenario des Buches, dass ein Durchschnittstyp des Mordes an seinen Freund verdächtig wird, und zwischen die Mühlen der Justiz, der Polizei und der Unterwelt gerät, nicht gerade neu, doch es insbesondere der interessante Schreibstil des Autors, der den Leser schnell in seinen Bann zieht.

Neben dem Protagonist Tom Meron und den ermittelnde Detective, die sympathisch gezeichnet und durch ihre Ecken und Kanten menschlich in Szene gesetzt wurden, kann der Roman auch mit einigen überraschenden Wendungen und einer abwechslungsreich gestaltete Handlung punkten.
Da stört es nicht, dass sich der Protagonist manchmal etwas unlogisch verhält und  dass das Thriller-Szenario manchmal auch nicht ganz schlüssig erscheint.  

Gnadenlos
(Originaltitel: Relentless)
von Simon Kernick
Aus dem Englischen von  Gunter Blank  
eBook (epub)
ISBN: 978-3-641-16095-1
7,99 Euro

Heyne


© by Ingo Löchel

 

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok