Das Evangelium des Blutes

Das Evangelium des Blutes

Das Evangelium des Blutes
von James Rollins und Rebecca Cantrell

Ein Erdbeben in Israel fordert Hunderte von Menschenleben – und ermöglicht den Zugang zu einem bislang unbekannten unterirdischen Tempel, der den mumifizierten Körper eines gekreuzigten Mädchens enthält. 

Im Sarkophag der Toten macht Archäologin Erin Granger eine brisante Entdeckung: ein Buch, geschrieben von Jesus eigener Hand, das ungeahnte Gefahren birgt und alles infrage stellt, was die Menschheit zu wissen glaubte.

Erins Feinde schrecken vor nichts zurück, und eine gnadenlose Jagd nach dem Manuskript beginnt …

Der Autor James Rollins wurde am 20. August 1951 als James Paul Czajkowski in Chicago geboren. Nach dem Besuch der "Parkway South Junior High School" in Ballwin, Missouri, schloss er sein Studium der Veterinärmedizin an der "University of Missouri", Columbia,  1985  mit einem Doktortitel ab, und eröffnete danach eine Praxis.

1998 gab er mit dem Fantasy-Roman "DAS BUCH DES FEUERS" unter dem Pseudonym JAMES CLEMENS sein Autoren-Debüt, der den ersten Band seiner "Banned & Banished"-Saga markiert. Bis 2003 folgten vier weiteren Bücher der Fantasy-Saga.

Nach den Einzelromanen "SUB TERRA" (1999), "DAS BLUT DES TEUFELS" (2000), "IM DREIECK DES DRACHEN" (2003) und "AMAZONIA" (2004), erschien 2004 mit "SANDSTURM" der ersten Roman seiner SIGMA FORCE-Serie unter seinem Pseudonym JAMES ROLLINS, von der bis 2015 insgesamt elf weitere Bücher folgten.

Die Autorin Rebecca Cantrell wurde 1968 geboren. 2009 gab sie mit dem Roman "A TRACE OF SMOKE" ihr Autoren-Debüt, für den sie 2010 den "Sue Feder Memorial Historical Mystery Award" sowie den "Bruce Alexander Memorial Historical Mystery Award" gewann.
Bis 2012 folgten drei weitere Romane mit der Kriminalreporterin Hannah Vogel, die in den 1930er Jahren in Berlin ihre Fälle löst.

Der Roman "DAS EVANGELIUM DES BLUTES" markiert nicht nur die erste Zusammenarbeit von James Rollins und Rebecca Cantrell, sondern auch  den ersten Band ihrer Erin-Granger-Trilogie.

Wer die Inhaltsangabe des Buchrückens liest, denkt, dass er ein Buch im Stile von DAN BROWN oder TOM EGELAND in Händen hält. Doch dieser Eindruck täuscht.
Denn in Verlauf der Handlung des Romans, bekommt es die Protagonistin ERIN GRANGER mit zwei Vampir-Gruppierungen zu tun, die sich gegenseitig bekämpfen. Denn die eine Vampir-Gruppe steht im Dienste des Vatikans und die andere auf der Seite des Bösen.

Wer sich letztendlich als Leser auf diese interessante Mischung aus Vatikan- und Archäologie-Thriller sowie Horror-Roman einlässt, bekommt eine actionreiche und abwechslungsreiche Geschichte geboten, in der bis zur letzten Seite keine Langeweile aufkommt.


Das Evangelium des Blutes
(The Blood Gospel)
von James Rollins und Rebecca Cantrell
Aus dem Englischen von Norbert Stöbe
ISBN: 978-3-641-12564-6
eBook (epub)
8,99 Euro

Blanvalet

© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.