PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Zerschunden

ZerschundenZerschunden
von Michael Tsokos und Andreas Gössling

Rechtsmediziner Dr. Fred Abel vom BKA bekommt es mit einem europaweit agierenden Serienmörder zu tun: Im Umkreis europäischer Flughäfen geschehen Schlag auf Schlag Morde an Frauen, die der Täter mit einer mysteriösen Parole beschriftet. Durch eine spezielle DNA-Analyse gerät der Ex-Soldat Lars Moewig in Verdacht – ausgerechnet ein alter Kumpel des Rechtsmediziners aus gemeinsamen Bundeswehrzeiten, dem Fred Abel so brutale Verbrechen niemals zugetraut hätte.

Doch Moewig fehlen die Alibis, und er wird in U-Haft genommen.
Während Moewigs kleine Tochter an Leukämie stirbt, versucht Abel fieberhaft, den wahren Täter zu entlarven...

Mit "ZERSCHUNDEN" präsentieren die Autoren MICHAEL TSOKOS und ANDREAS GÖSSLING einen etwas oberflächlich wirkenden 'Thriller', der mit einigen Mankos zu kämpfen.
Insbesondere der unsympathisch wirkende Alleskönner-Held Dr. Fred Abel, dem anscheinend alles zu gelingen scheint, der alles weiß und überall auf der Welt Verbindungen und Leute kennt, macht das ganze Szenario des Buches völlig unglaubwürdig und unrealistisch.

Zudem hat man das Gefühl, dass der Großteil des Romans von Andreas Gössling geschrieben wurde, und nur die Kapitel, die sich unter anderem mit der rechtsmedizinischen Schiene oder blutigen Beschreibungen befassen, von Michael Tsokos stammen.

Hinzu kommt, dass es den beiden Autoren nicht gelingt, einen kontinuierlichen Spannungsaufbau zu erzeugen. Stattdessen wird versucht durch Szenen mit Blut und Gewalt Abwechslung in die Handlung von "ZERSCHUNDEN" zu bringen bzw. dadurch Spannung zu erzeugen. Was aber nicht gelingt.

Zerschunden
von Michael Tsokos
Taschenbuch, 432 Seiten
ISBN: 978-3-426-52221-9
9,99 Euro

Knaur

© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok