PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Kommissar Oppenheimer 4 - Totenliste

TotenlisteTotenliste
von Harald Gilbers

Berlin 1946. Nach Kriegsende nutzt Kommissar Oppenheimer seinen kriminalistischen Spürsinn, um Vermisste ausfindig zu machen. Routinemäßig besucht er dazu die Berliner Flüchtlingslager.

Als der verunstaltete Leichnam eines vertriebenen "Volksdeutschen" aufgefunden wird, bekommt Oppenheimer von dem sowjetischen Oberst Aksakow den Befehl, sich mit der Sache zu beschäftigen.

Weitere brutale Morde lassen nicht lange auf sich warten. Offenbar arbeitet der Täter eine Liste mit NS-Schergen ab, um späte Rache zu nehmen...

Mit "TOTENLISTE" präsentiert der Autor HARALD GILBERS den vierten Kriminalroman mit seinem Protagonisten Kommissar Oppenheimer, der nach Ende des Zweiten Weltkrieges in Deutschland spielt.

Punkten kann der Roman wiederum durch den historischen Hintergrund sowie durch die Beschreibung des Alltagsleben und der schwierigen Lebensverhältnisse der Berliner Bevölkerung im Winter 1946, der Besetzung durch die Russen sowie der Beschreibung des schwelenden Konfliktes zwischen den Siegermächten.

All das sorgt dafür, dass auch in der Krimihandlung des Buches keine Langeweile aufkommt, und einige zu langatmig geratene Stellen im Roman "DIE TOTENLISTE" schnell überwunden werden können.

Totenliste
von Harald Gilbers
E-Book
ISBN: 978-3-426-52182-3
9,99 Euro

Knaur

© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.