PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Kaltenbruch

KaltenbruchKaltenbruch
von Michaela Küpper

Eine vorlaute Bemerkung über die braune Vergangenheit seines Chefs bereitet den Karriereträumen von Kommissar Peter Hoffmann im Frühsommer 1954 ein jähes Ende. Stattdessen wird er in die rheinische Provinz versetzt. Da geschieht in dem abgeschiedenen Dorf Kaltenbruch ein Mord, der die Gemüter der Menschen bewegt. Gemeinsam mit seiner Mitarbeiterin Lisbeth Pfau macht sich Hoffmann auf die Suche nach dem Täter – und stellt fest, dass der Krieg gerade auch der jüngeren Generation Wunden geschlagen hat, die noch lange nicht verheilt sind.

Hoffmann und Pfau machen eine erschütternde Entdeckung.

Mit KALTENBRUCH präsentiert die Autorin MICHAELA KÜPPER einen etwas gewöhnungsbedürftig geschriebenen Kriminalroman.

Gewöhnungsbedürftig deshalb, weil es insbesondere durch den ständigen Wechsel zu anderen Figuren während der Handlung sehr schwer fällt, sich in der Geschichte des Buches zurechtzufinden. Dadurch verliert man sehr schnell den Überblick über das Geschehen.

Hinzu kommen aber auch diverse Handlungsstränge, Erzählperspektive und Rückblenden in die Vergangenheit, die zusätzlich den Lesefluss stören, so dass die Handlung des Buches unnötig in die Länge gezogen wird, und ein kontinuierlicher Spannungsaufbau in dem eh schon recht spannungsarmen Roman nicht möglich ist.

Kaltenbruch
von Michaela Küpper
E-Book, 368 Seiten
ISBN: 978-3-426-45101-4
9,99 EUro

Knaur

© by Ingo Löchel

 

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.