Krimiserie "L.A.'S FINEST" geht in die zweite Runde.

L.A.'s FinestWie der US-Streamingdienst Spectrum nun bekannt gab, wird die Krimiserie "L.A.'S FINEST" mit Jessica Alba ("Sin City", "Mechanic: Resurrection") und Gabrielle Union ("Breaking In") in den Hauptrollen, die hier auch als Executive Producers fungieren, um eine zweite Staffel verlängert.

"L.A.'S FINEST" ist im Universum der "BAD BOYS" - Filme angesiedelt und handelt von zwei unterschiedlichen Polizistinnen, die trotz oder gerade wegen ihrer Gegensätzlichkeit so erfolgreich zusammenarbeiten. Gabrielle Union nimmt ihre Rolle als Syd Burnett aus "BAD BOYS II" wieder auf.

Die frühere DEA-Agentin wagt einen Neustart als Ermittlerin beim LAPD, wo sie Nancy McKenna (Jessica Alba) als neue Partnerin erhält.

Ursprünglich war "L.A.'S FINEST" bei NBC in der Entwicklung gewesen. Nachdem der US-Sender aber überraschend auf eine Serienbestellung verzichtete, nahm Spectrum das Format ins Programm, das von Jerry Bruckheimer Television produziert wird. In Deutschland soll die Serie in absehbarer Zukunft bei AXN Premiere feiern.

Bild: Poster L.A.'s Finest

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.