Einstellung der Serie "BLINDSPOT" nach der fünften Staffel

NBCWie der US-Sender NBC bekanntgab, wird die Serie "BLINDSPOT" mit Jaimie Alexander und Sullivan Stapleton in den Hauptrollen nach der fünften Staffel eingestellt.

Eine unbekannte Frau ohne Erinnerungen – Jane Doe (Jaimie Alexander) – entsteigt auf dem belebten Times Square in New York City nackt einem Dufflebag. Auf ihrem Körper findet sich ein großflächiges Tattoo.

Darin finden Experten bald einen verwirrenden Hinweis:

Den Namen Kurt Weller, der einem FBI Agenten gehört (gespielt von Sullivan Stapleton). Ebenfalls bald offensichtlich wird, dass jedes Teil des Tattoos auf ein Verbrechen hinweist, das zu lösen ist.


So machen sich Jane und das FBI an die Aufklärung und auf die Suche nach einer Auflösung von Janes rätselhafter Herkunft – und damit mitten hinein in eine großangelegte, internationale Verschwörung

Beim Start der Serie im Jahr 2015 war "BLINDSPOT" ein sofortiger Hit für NBC. Doch bereits die Verlegung des Sendeplatzes von Montagabend auf den Mittwochabend, führte bei der Ausstrahlung der zweiten Staffel in den USA zu deutlichen Zuschauereinbußen.

Die Quotenprobleme vergrößerten sich mit der Verlegung auf dem aktuellen Sendeplatz am Freitagabend noch.

In Deutschland lief die vierte Staffel von "BLINDSPOT" beim Pay-TV-Sender Sat.1 Emotions.

Bild: Logo NBC aus der Wikipedia

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.