Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Ancient Aliens

Ancient AliensANCIENT ALIENS
Unerklärliche Phänomene

Ist es möglich, dass intelligente Lebensformen die Erde vor Tausenden von Jahren besuchten und Technologien mitbrachten, die den Lauf der Geschichte und unsere eigene Entwicklung drastisch beeinflussten? Die in Erich von Dänikens Bestseller "Erinnerungen an die Zukunft" (1968) präsentierte Theorie der "Ancient Aliens" erschütterte unseren gemeinhin akzeptierten Begriff der natürlichen Evolution der Menschheit.

 

Antike Höhlenzeichnungen von seltsamen Kreaturen, Überreste von Landepisten in Peru und indische Texte, die die "fliegenden Maschinen der Götter" beschreiben sind nur wenige der merkwürdigen archäologischen Artefakte, die von Erich von Däniken als Beweis dafür genannt werden, dass antike Astronauten unseren Vorfahren sehr gut bekannt waren.
Diese fundierte Untersuchung erlaubt einen Einblick in eine Theorie, über die einige denken, sie könne nicht wahr sein, aber viele sich einig sind, dass sie nicht ignoriert werden kann.

Mit Erich von Däniken fing es Ende der 1960er-Jahre an. Sein Buch „Erinnerungen an die Zukunft“ avancierte nach seiner Veröffentlichung im Jahre 1968 zum Bestseller.

Nach von Däniken haben sich viele Autoren mit der Prä-Astronautik oder verwandten Themen beschäftigt bzw. gewidmet, so u. a. Zecharia Sitchin, Johannes von Buttlar, Johannes und Peter Fiebag, Peter Krassa, Reinhard Habeck oder Viktor Farkas, um nur einige zu nennen.

Die fünf Episoden der ersten Staffel von „ANCIENT ALIENS“ behandeln eine Vielzahl von Themen. So beschäftigt sich eine Episode u. a. auch mit den indischen Sanskrit-Texten, die sich bis auf das Jahr 6.000 vor Christus zurückdatieren lassen. Darin finden sich nicht nur Beschreibungen von Flugmaschinen, den so genannten Vimanas, sondern auch Beschreibungen von Kriegen zwischen den Göttern, die mit sehr modernen Waffen, Fahrzeugen und Flugmaschinen ausgetragen wurden.

Zudem geht die Episode „MISSION ERDE“ (Originaltitel: The Mission“) den Hinweisen und Überlieferungen aus vielen alten Kulturen nach, wonach Außerirdische die Erde erforschten, Rohstoffe abbauten, mit Menschen experimentierten, neue Wesen schufen (die u. a. in den griechischen Sagen als Minotauren, Zentrauen, Medusen, Hydras etc. Erwähnung fanden) und ganze Gebiete eroberten.

„BEGEGNUNG DER DRITTEN ART“ (Originaltitel: Closer Encounters) ‚untersucht‘ die Berichte und die Begegnungen der Menschen mit fremden Wesen und mysteriösen Flugobjekten, die seit Anbeginn der Menschheit stattgefunden haben sollen und von den Menschen in welcher Form auch immer verewigt wurden.

So bietet „ANCIENT ALIENS“ alles in allem ein breitgefächertes und gebündeltes ‚Wissen‘ zu Themen der Prä-Astronautik und verwandten Themen, was man in solcher Form nur aus einer Vielzahl Büchern diverser Autoren kennt.

Ancient AliensInformationen
ANCIENT ALIENS - Unerklärliche Phänomene
(Ancient Aliens)
USA 2009


Staffel 1
Disc 1:
01 Die Besucher
02 Mission: Erde

Disc 2:
03 Hinterlassenschaften
04 Begegnungen der dritten Art

Disc 3:
05 Die Rückkehr

Sprachen: Deutsch, Englisch, Polnisch
Ton: Dolby Digital 2.0
Bild: 16:9 (1,78:1)
Medium: DVD 9
Anzahl Medien: 3
Laufzeit: ca. 525 Min. + Bonus

Polyband.de


    © by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.