Superheldenserie "THE UMBRELLA ACADEMY" startet Mitte Februar 2019 bei Netflix

NetflixAm 15. Februar 2019 startet die Superheldenserie "THE UMBRELLA ACADEMY" bei Netflix, die auf der gleichnamigen Dark-Horse-Comicserie von Gerard Way basiert, in der eine Gruppe von Superhelden, den Mord an ihrem Ziehvater aufklären wollen.

Im Jahr 1989 wurden 43 Kinder unerklärlicherweise von Müttern auf die Welt gebracht, die zuvor keine Zeichen einer Schwangerschaft aufwiesen und die auch in keiner Verbindung zueinander zu stehen scheinen. Sieben dieser Kindern wurden von Sir Reginald Hargreeves adoptiert, ein Großindustrieller und Milliardär (und ein inkognito auf der Erde lebender Alien).

Er gründet für sie die Umbrella Academy, die seine Adoptivkinder darauf vorbereiten soll, die Welt zu retten.

Aber sein Plan ging nicht auf. Als die Kinder zu Teenagern heranwuchsen, kam es zur Spaltung der Gruppe und das Team löste sich auf.

Viele Jahren diesem Ereignis müssen die sechs Überlebenden der Gruppe, die sich alle in Dreißigern befinden, um die mysteriösen Umstände im Zusammenhang mit dem Ableben ihres Ziehvaters zu untersuchen.

Aber die alten Spannungen bei Luther (aka Spaceboy, Tom Hopper), Diego (aka The Kraken, David Castaneda), Allison (aka The Rumor, Emmy Raver-Lampman), Klaus (aka The Séance, Robert Sheehan), Vanya (aka The White Violin, Ellen Page) und Number Five (aka The Boy, Aidan Gallagher) treten erneut zutage, dazu kommen ihre unterschiedliche Fähigkeiten sowie der drohende Weltuntergang...

Bild: Logo Netflix aus der Wikipedia

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.