PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Die Chroniken der Sphaera - Frostflamme

FrostflammeFrostflamme
von Christopher B. Husberg

An einem eisigen Morgen ziehen zwei Fischer einen schwerverletzten Mann aus dem Golf von Nahl. Noth, wie sie den Fremden nennen, leidet unter Erinnerungs-Verlust und weiß nicht, wer er ist. Winter ist eine junge Frau aus dem Volk der Tiellan, das gerade erst Jahrhunderten der Unterdrückung entkommen ist. Sie verliebt sich in den Fremden, aber auch sie verbirgt ein Geheimnis: Die Droge Frostflamme verleiht ihr magische Macht, die Magie zerstört sie langsam aber auch.

Als die beiden am Tag ihrer Hochzeit von einem Dutzend Bewaffneter angegriffen werden, die die Tiellan töten und Noth entführen wollen, wird klar, dass er sich den Dämonen seiner Vergangenheit stellen muss – denn wenn er nicht herausfindet, wer er in Wirklichkeit ist, kann es für ihn keine Zukunft geben…

Mit "FROSTFLAMME" präsentiert der Autor CHRISTOPHER B. HUSBERG einen unterhaltsamen Fantasy-Roman, der aus verschiedenen Erzählperspektiven erzählt wird, was bisweilen störend wirkt, und vermutlich auch nicht den  Geschmack jedes Lesers treffen wird. Was nachvollziehbar ist.

Punkten kann der Roman durch eine abwechslungsreiche Handlung, die mit einigen überraschenden Wendungen aufwarten kann. Auch die Protagonisten und Figuren des Buches sind gut gezeichnet, auch was deren Hintergründe betrifft, so dass man sich mit ihnen mehr oder minder gut identifizieren kann.

Nach dem spannenden Anfang wird das Buch aber ab dem zweiten Drittel etwas langatmig, so dass man den 700seitigen Roman um einiges hätte kürzen können, um die Geschichte etwas dynamischer hätte voranbringen können

Alles in allem ist dem Autor Christopher B. Husberg  aber ein guter Einstiegsroman in seine CHRONIKEN VON SPAERA-Saga gelungen, so dass man durchaus auf die Fortsetzungsbände gespannt sein kann.  

Frostflamme
von Christopher B. Husberg
Taschenbuch, 704 Seiten
ISBN: 978-3-426-51920-2
14,99 Euro

Knaur

© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.