Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Der Western in Film und Fernsehen: Die Uhr ist abgelaufen

Der Western in Film und FernsehenDer Western in Film und Fernsehen
Die Uhr ist abgelaufen

Als eine Bahnlinie zur ständigen Zielscheibe einer Bande von Outlaws unter Führung des berüchtigten Whitey Harbin (Dan Duryea) wird, werben die Eigentümer den ebenso besonnenen wie erfahrenen Grant McLaine (James Stewart) an, um die Lohngelder vor weiteren Überfällen zu schützen. Sie ahnen jedoch nicht, dass ausgerechnet das gefährlichste Bandenmitglied, "Utica Kid" (Audie Murphy), Grants jüngerer Bruder ist.

Die Uhr ist abgelaufenZwischen Blutsbanden und der Loyalität gegenüber seinen Auftraggebern hin- und hergerissen, muss Grant eine folgenschwere Entscheidung treffen...

Nach "DER MANN AUS LARAMIE" sollte der Film "DIE UHR IST ABGELAUFEN" die sechste Western-Zusammenarbeit von Regisseur Anthony Mann und Schauspieler James Stewart sein.

Doch dazu kam es nicht. Denn es kam zum Streit zwischen den beiden Männern, weil James Stewart andere Akzente und unbedingt seine Qualitäten als Sänger und Akkordeonspieler im Film unter Beweis stellen wollte.

Zudem scheint Anthony Mann auch mit der Besetzung von Audie Murphy als "Utica Kid" sowie mit dem Drehbuch nicht einverstanden gewesen zu sein.

James Stewart blieb schließlich Sieger im Machtkampf und es kam zum Zerwürfnis. Daraufhin stieg Anthony Mann nach einiger Vorarbeit aus dem Filmprojekt aus und wurde durch den TV-Regisseur James Neilson ersetzt.

"The story was so incoherent that I said the audience wouldn’t understand any of it. But Jimmy was very set on that film. He had to play the accordion and do a bunch of stunts that actors adore.
He didn’t care about the script whatever and I abandoned the production. The picture was a total failure and Jimmy has always held it against me." (1)

"Die Geschichte war so unzusammenhängend, dass die Zuschauer nichts verstanden hätten. Aber Jimmy war von dem Film eingenommen. Denn er sollte Akkordeon spielen und einige Stunts machen, die Schauspieler lieben.
Das Drehbuch war ihm ganz egal, und da stieg ich aus der Produktion aus. Der Film wurde ein Flop, und Jimmy hat mir das immer angekreidet."

Die Uhr ist abgelaufenNach dem Ausstieg aus dem Filmprojekt drehte Anthony Mann den Western "STERN DES GESETZES" mit Henry Fonda und Anthony Perkins in den Hauptrollen.

James Neilson gab 1952 mit "NATIONAL HONEYMOON", einer Folge der Serie "THE FORD TELEVISION THEATER", sein Debüt als Regisseur.

Danach drehte er diverse Episoden für TV-Serie wie "THE RCA VICTOR SHOW" (1953-1954), "VATER IST DER BESTE" (1954), "JANET DEAN, REGISTERED NURSE" (1954), MEET MR. McNUTLEY" (1955), "CELEBRATE PLAYHOUSE" (1955-1956) und "PLAYHOUSE 90" (1956-1957) sowie den Fernsehfilm "FOR THE DEFENSE" (1954).

1957 folgte mit dem Western "DIE UHR IST ABGELAUFEN" Neilsons Kinodebüt als Regisseur.

Warum Produzent Aaron Rosenberg und Schauspieler James Stewart gerade den insbesondere im Westerngenre völlig unerfahrenen und Spielfilmneuling James Neilson auswählten, wird wohl immer ein Geheimnis bleiben.

Die Uhr ist abgelaufenDenn trotz des guten Drehbuchs des Autors Borden Chase, der unter anderem bereits die Drehbücher zu den drei Western "WINCHESTER 73" (1950), "MEUTEREI AM SCHLANGENFLUSS" (1952) und "ÜBER DEN TODESPASS" (1954) geschrieben hatte, das gut auf die Rolle des Schauspielers James Stewart abgestimmt war, sowie der interessanten Besetzung des Films, hat der Western "DIE UHR IST ABGELAUFEN" mit einigen Mankos zu kämpfen.

Insbesondere die Handlung des Films wirkt nicht so ganz stimmig. Hinzu kommt, dass die Rollen der beiden Hauptbösewichte mit Audie Murphy und Dan Duryea zwar nett und stimmig besetzt wurden, jedoch beide Schauspieler in "DIE UHR IST ABGELAUFEN" etwas unterfordert wirken.
Was vielleicht auch einer der Gründe war, warum der Schauspieler Dan Duryea den Whitey Harbin etwas übertrieben in Szene setzte.

Doch trotz der Mankos hat der Western seine Qualitäten. Und wenn man sich den Westernstreifen "DIE UHR IST ABGELAUFEN" mehrmals angeschaut hat, rücken die Mankos des Films schnell in den Hintergrund, da diese durch die gute Besetzung und stimmige Szenerie schnell wieder in Vergessenheit geraten.

Nichtsdestotrotz hätte der Regisseur Anthony Mann vermutlich noch weit mehr aus dem Film herausholen können. Doch dazu kam es leider nicht... 

Die Uhr ist abgelaufenDie Uhr ist abgelaufen
(Night Passage)
USA 1957

Regie: James Nelson
Drehbuch: Borden Chase 
Musik: Dimitri Tiomkin

Darsteller
James Stewart als Grant McLaine
Audie Murphy als The Utica Kid
Dan Duryea als Whitey Harbin
Brandon De Wilde als Joey Adams
Dianne Foster als Charlotte Drew
Elaine Stewart als Verna Kimball
Jay C. Flippen als Ben Kimball
Herbert Anderson als Will Renner
Robert J. Wilke als Concho
Hugh Beaumont als Jeff Kurth
Jack Elam als Shotgun

FSK: Ab 12 Jahren
Laufzeit: 90 Minuten

Label: Koch Media
Veröffentlichungstermin: 10. August 2017

(1) Anthony Mann

Zur Einleitung - Zur Übersicht

© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok