Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Das Sunfilm-Highlight im Dezember 2011: DOC WEST

Das Sun-HighlightDas Sunfilm-Highlight im Dezember 2011
DOC WEST

Revolverheld Doc West (Terence Hill), der eine schwere Bürde aus seiner Vergangenheit mit sich trägt, verfolgt eine Bande von Banditen, die sich seinen Pokergewinn unter den Nagel gerissen haben. West findet sie in einer kleinen Stadt wieder, in der Sheriff Baseheart (Paul Sorvino) durchaus ein bisschen Schützenhilfe gebrauchen kann. Doc West versucht, sich bei den Schurken durch ein Pokerspiel zu revanchieren.


Aber leider missglückt die Racheaktion und das Spiel endet beinahe mit einer Schießerei, sodass Doc sich im Gefängnis wiederfindet.

Als in der Stadt auch noch ein erbitterter Kampf zwischen zwei verfeindeten Familien um nahegelegene Weideflächen ausbricht, muss Doc West sich entscheiden, auf welche Seite er sich stellen soll …

TERENCE HILL ist zurück. Lange hat man von dem Schauspieler hierzulande leider nichts mehr gehört, obwohl sich Hill  noch lange nicht zur Ruhe gesetzt hat. Denn in Italien mimt er seit 2000 sehr erfolgreich den “DON MATTEO” in der gleichnamigen TV-Serie, die es bis heute auf insgesamt 172 Folgen gebracht hat.

Trotz seiner immerhin schon 72 Jahre kann der Schauspieler durchaus in seiner Doc West-Rolle brillieren. Er ist zwar älter geworden und seine Bewegungen sind etwas langsamer und zurückhaltender geworden, aber nichtsdestotrotz ist da noch das gewisse schalkhafte Flackern bzw. Funkeln in seinen Augen, das man aus seinen früheren Rollen und Filmen kennt.

Neben Terence Hill kann aber auch der Schauspieler Paul Sorvino als Sheriff Baseheart durchweg überzeugen. Auch die übrigen Rollen sind gut besetzt. Hinzu kommt die familientaugliche Handlung des Films, die ganz ohne Gewalt und Härte auszukommen weiß.

Das einzige Manko am Western ist leider der etwas verwirrende Untertitel „Nobody kehrt zurück“, den man ruhig hätte weglassen können, denn mit Hills Nobody-Rolle hat der Film so gut wie nichts zu tun.

Alles in allem ist „DOC WEST“ ein überdurchschnittlicher, humorvoller und familientauglicher Western, in dem Terence Hill und Paul Sorvino zeigen, dass man selbst im ‚hohen‘ Alter noch in seinen Rollen überzeugen kann.

Gespannt kann man im Übrigen auch schon auf die Fortsetzung des Films sein, die Anfang 2012 ebenfalls bei Sunfilm erscheinen wird. 

Doc WestInformationen zum Film

Western
Originaltitel: Doc West
Italien/USA, 2011
Regie: Terence Hill

Terence Hill als Doc West
Paul Sorvino als Sheriff Baseheart
Clare Carey als Denise
Mary Betrualo als Millie Mitchell
Micah Alberti als Burt Baker

Laufzeit: ca. 93 Min.
Extras: Making of, Trailer

Sunfilm.de

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok