PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Der Western in Film und Fernsehen - Die Rezension: Jack Slade kehrt zurück

Der Western in Film und FernsehenJack Slade kehrt zurück

Das bekannte Detektivinstitut Pinkerton hat den kühnen Draufgänger und sicheren Schützen Jack Slade engagiert, um mit seiner Hilfe einer gefürchteten Bande von Gesetzlosen und Mördern zu Leibe zu rücken. Das geht nicht ohne ausgiebiges Blutvergießen auf beiden Seiten ab, bis am Schluß die Bande vernichtet ist, ausgenommen die Gelbe Rose", eine Art Räuberbraut, die zu Jack Slade zarte Bande geknüpft hat und einem gesetzestreuen zweiten Leben entgegengeht.

1955 drehte der Regisseur John D. Schuster den Western "THE RETURN OF JACK SLADE", der in Westdeutschland im Mai 1956 unter dem Titel "GELBE ROSE VON TEXAS" in die Kinos startete.

2018 erschien der Westernstreifen 2018 unter dem Titel "JACK SLADE KEHRT ZURÜCK" auf DVD, indem der Schauspieler John Ericson die Titelrolle spielt, der in Hollywood nie wirklich Fuß fassen konnte, und ab Ende der 1950er Jahre fast nur noch für das Fernsehen tätig war, wo er bis Mitte der 1980er Jahre in diversen Serien zu sehen war.

Doch obwohl "JACK SLADE KEHRT ZURÜCK" vorwiegend mit eher 'unbekannten' Schauspielern besetzt ist, ist der 1950er Jahre Western von Regisseur John D. Schuster gut umgesetzt und bietet eine unterhaltsame Handlung, so dass bis zum Ende des Films keine Langeweile aufkommt. In einer Nebenrolle im Film ist übrigens die Schauspielerin Angie Dickinson (Rio Bravo) zu sehen. 

Jack Slade kehrt zurück (The Return of Jack Slade)Jack Slade kehrt zurück
(The Return of Jack Slade)
USA 1955

Regie: Harold D. Schuster

Darsteller
John Ericson als Jack Slade, Jr.
Mari Blanchard als Texas Rose
Neville Brand als Harry Sutton
Max Showalter als Billy Wilcox
Jon Shepodd als Johnny Turner
Howard Petrie als Joseph Ryan
John Dennis als Kid Stanley
Angie Dickinson als Polly Logan

FSK: Ab 12 Jahren
Laufzeit: 80 Minuten

Zur Einleitung - Zur Übersicht

© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.