Leinen los: "Das Traumschiff: Malediven" am Ostersonntag im ZDF

ZDFBarbara Wussow sticht als Hoteldirektorin Hanna Liebhold erstmals mit dem "Traumschiff" in See: Am Ostersonntag, 1. April 2018, 20.15 Uhr, im ZDF nimmt das Schiff Kurs auf die Malediven. Neben Barbara Wussow sind Sascha Hehn, Nick Wilder und Harald Schmidt als Crewmitglieder zu sehen sowie in Episodenrollen Regula Grauwiller, Jophi Ries, Andreas Elsholz, Denise Zich und viele andere.

Regie führte Christoph Klünker nach dem Drehbuch von Barbara Engelke.

Mit der neuen Hoteldirektorin Hanna Liebhold (Barbara Wussow) bereichert wieder eine Frau die Crew um Kapitän Victor Burger (Sascha Hehn).

Bisher war sie als Managerin in einem Luxusresort auf den Malediven tätig. Und genau dort sitzt sie nun auch auf ihren gepackten Koffern: Weil sich ihre Nachfolgerin beim Skifahren das Bein gebrochen hat, muss Hanna noch etwas ausharren, bis sie ihren neuen Job antreten kann.

Auch für Ilona (Regula Grauwiller) gestaltet sich der Aufenthalt an Bord anders als gedacht: Zwar hatte sie den Trip mit ihrem Mann Roland (Jophi Ries) gebucht, doch inzwischen hat sich das Paar getrennt. Nun will Ilona die Reise nutzen, um ihre neue Beziehung zu Hotelbesitzer Benno (Eric Langner) zu festigen. Dass ihr Ex in letzter Sekunde auch an Bord gekommen ist, ahnt sie nicht. Doch auf dem "Traumschiff" können sich die beiden nicht lange aus dem Weg gehen und Ilona muss mit ansehen, wie blendend sich Roland mit der jungen Bella (Valerie Huber) versteht. Auch zwischen Goldschmiedin Marie (Denise Zich) und Lektor Sönke (Andreas Elsholz) stimmt die Chemie. Als Marie ihm allerdings von einer seltenen Münze erzählt, die sie neu gefasst hat, zählt für Sönke nur noch eines: Er muss diese Rarität besitzen.

Bild: ZDF-Logo aus der Wikipedia

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok