Hörspiel für Kinder: Die atemberaubenden Abenteuer der DigiTales - erscheinen am 12.04.2019

Die atemberaubenden Abenteuer der DigiTalesDie „DigiTales“ sind Pioniere im digitalen Zeitalter. Sagten sich früher in ihrem idyllischen Wald Maulwurf und Hase persönlich gute Nacht, so hat inzwischen auch hier das Internet mit seinen Vorzügen und seinen bedenklichen Aspekten die Tierwelt erreicht.

Smartphones, Tablets, Spielekonsolen und Social Media
gehören genauso zu ihrem Alltag, wie bei uns Menschen.

Und wie bei uns Menschen stellen sie die vier
„DigiTales“ vor besondere Herausforderungen.

„Die atemberaubenden Abenteuer der DigiTales“ beinhalten verschiedene Bereiche der Mediennutzung. Sie ermöglichen es Eltern, Lehrkräften und außerschulischen Pädagogen, einfach und spielerisch mit Kindern darüber ins Gespräch zu kommen.

Produziert von Karotte Hörspielproduktionen (Christian Bluthardt und Jürgen Jankowitsch).
Die Sprecher: Michael Kausch, Yvy Pop, Thorsten Puttenat, Marisa Bartholomae und Christian Bluthardt
Inhalt:
Die CD mit Staffel 1 der aufregenden Geschichten um Prof. Fridolin Fairness, die Eisbärin Polly, den Maulwurf
Hacki und die Katze Kati - die „DigiTales“ - besteht aus sechs Episoden:

1: Wards Waldkino - ‚Star Maus‘ in the House
2: Die Einladung - Ein Smartphone zum Geburtsag?
3: Superbella - Eine zweifelhafte Medienheldin
4: Der Angeber - Konni aus dem Bärenbook
5: Die Schallplatte - Oder ist das ein Super-Weitwurf-Frisbee?
6: Das Fairness Festival - Frido & Co. rocken den Wald

Gesamtdauer: 79 Minuten
Altersempfehlung: 5-11 Jahre.

Bild: Cover: Die atemberaubenden Abenteuer der DigiTales (Staffel 1), Karotte Hörspielproduktionen

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok