OP bei Peter Jackson - Verzögerung beim HOBBIT

Peter jackson Peter Jackson (Brain Dead, King Kong) ist in Wellington (Neuseeland) mit starken Bauchschmerzen ins Krankenhaus gekommen. Es stellte sich heraus, dass er ein durchbrochenes Magengeschwür hatte. Er wurde inzwischen operiert. Die Dreharbeiten zum Hobbit werden stattfinden, aber möglicherweise verzögert beginnen.

In einem Staement liest sich das  so: "Sir Peter Jackson was admitted to Wellington Hospital on Wednesday night with acute stomach pains. He subsequently underwent surgery for a perforated ulcer. Sir Peter is currently resting comfortably and his doctors expect him to make a full recovery. Sir Peter's surgery is not expected to impact on his directing commitment to 'The Hobbit' beyond a slight delay to the start of filming." 

Auf den Kinostart dürfte die kommende Verzögerung keinen Einfluss haben.


Bild: Peter Jackson (2009) aus der Wikipedia

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok