Das Erste / „DonnerstagsKrimi im Ersten": Zwei neue Filme der erfolgreichen ARD-Degeto-Reihe „Mordkommission Istanbul"

1Am 15. März 2018 zeigt Das Erste um 20:15 Uhr mit „Mordkommission Istanbul - Der letzte Gast" den neuen Film der beliebten „DonnerstagsKrimi im Ersten"-Reihe. Erol Sander ermittelt darin als Kommissar Mehmet Özakin in seinem 19. Fall: Er soll einen Doppelmord aufklären, bei dem ihm der Hauptverdächtige wie auf dem Silbertablett serviert wird. In „Tödliche Gier", dem 20. Film der Krimireihe, der am 22. März 2018 um 20:15 Uhr ausgestrahlt wird, bekommt Kommissar Özakin es mit einem brutalen Baulöwen zu tun, der mit angeblich erdbebensicheren Neubauten riesige Gewinne einstreicht. Stets an seiner Seite: Oscar Ortega Sánchez als sein Assistent Mustafa Tombul und Melanie Winiger in der Rolle der Rechtsmedizinerin Derya Güzel.

Neben Erol Sander, Oscar Ortega Sánchez und Melanie Winiger spielen Almila Bagriaçik („Mitten in Deutschland: NSU", „4 Blocks", „Tatort" Kiel), Arnel Taci („Türkisch für Anfänger", „Brüder"), Marion Mitterhammer („Sturm der Liebe"), Burak Yigit („Victoria"), Ercan Durmaz („4 Blocks, „Wilder"), Erdal Yildiz („Brüder", „Tatort" Hamburg), Max Befort („Romeos", „Das Nebelhaus"), Edita Malovcic („Tatort" Hamburg, „Altes Geld", „Im weißen Rössl - Wehe du singst!") u.v.a.

„Mordkommission Istanbul - Der letzte Gast" und „Mordkommission Istanbul - Tödliche Gier" sind Produktionen der Ziegler Film (Produzenten: Hartmut Köhler, Regina Ziegler, Gabriele Lohnert) im Auftrag der ARD Degeto für Das Erste. Gedreht wurde im Juni und Juli 2016 in Izmir (Türkei). Die Redaktion liegt bei Carolin Haasis und Sascha Schwingel (ARD Degeto).

 Bild: Logo Das Erste aus der Wikipedia

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok