Dead End - Sechsteilige Crime-Serie

ZDFneoDer Papa (Michael Gwisdek) ist ein alternder Leichenbeschauer aus Mittenwalde, die Tochter (Antje Traue) eine eigenwillige Forensikerin, die aus den USA in ihre Heimat zurückkehrt. Die beiden bekommen jede Menge skurrile Fälle auf den Tisch und werden ganz langsam zu einem Dream-Team.

Dienstag, 26. Februar 2019, 21.45 Uhr (ZDF-Neo)
Alle Folgen ab 10.00 Uhr abrufbar in der ZDF-Mediathek

Die in den USA ausgebildete Rechtsmedizinerin Dr. Emma Kugel (Antje Traue) kommt zu Besuch in ihre Heimat Mittenwalde, eine Kleinstadt in Brandenburg.

Anlass ist der 75. Geburtstag ihres Vaters, Dr. Peter Kugel (Michael Gwisdek), der als örtlicher Leichenbeschauer arbeitet.

Mit ihrer direkten, teils schroffen Art eckt die introvertierte Expertin im Städtchen an. Peter verhält sich merkwürdig und nimmt seine Arbeit ganz wörtlich mit nach Hause: Emma findet Knochen im privaten Kühlschrank. Zeigen sich bei ihm etwa erste Anzeichen von Demenz? Um ihren Vater zu schützen, arbeitet Emma zunehmend bei seinen Fällen mit. Natürlich schaut die Forensikerin ganz genau hin – und prompt entpuppt sich der ein oder andere Todesfall als Verbrechen.

Mit ihren Recherchen stößt sie nicht nur auf Gegenliebe: Für Bürgermeister Lars Herbst (Fabian Busch) soll Mittenwalde so beschaulich bleiben, wie es ist. Das passt mit Mord und Totschlag nicht zusammen. Auch von dem ermittlungsmüden Polizeikommissar Michael Schubert (Lars Rudolph) kann Emma keine Unterstützung erwarten. Aber Betti Steiner (Victoria Schulz), die neue Polizistin in der Stadt, arbeitet mit ihr zusammen. Die beiden Frauen freunden sich an, wobei sie nicht nur ihre Hartnäckigkeit miteinander verbindet. Als Emmas amerikanischer Freund Kevin Dorsett (Nikolai Kinski) auftaucht, scheint Emma das nicht recht zu sein. Nutzt sie etwa den Trip nach Deutschland, um vor Kevin zu flüchten?

Nach und nach gewinnt Emma einen neuen Blick auf Mittenwalde und entwickelt eine neue Liebe zu ihrer alten Heimat. Doch dann passiert etwas Unerwartetes, und Emma gerät zusehends unter Druck. Aus ihrem Kurzbesuch wird ein längerer Aufenthalt – Mord und Totschlag inklusive.

Bild: Logo ZDFneo, ZDFneo

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok